19.02.13 21:58 Uhr
 388
 

Nudisten hatten einen unvergesslichen Abend: "nackte männer" im Leopold Museum

Nudisten hatten jetzt die Möglichkeit, einen unvergesslichen Abend im Wiener Leopold Museum zu erleben.

In der Ausstellung "nackte männer" werden bis zum 4. März Kunstwerke gezeigt, auf denen nackte Menschen zu sehen sind.

"Die Schau ist ein Zeichen für Toleranz und Offenheit. Die Möglichkeit nackt durch das Museum zu gehen ist außergewöhnlich und war für viele eine einmalige Gelegenheit", erklärte Leopold-Direktor Tobias G. Natter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Mann, Museum, Nacktheit, Abend
Quelle: www.monopol-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris: Riesiger Pottwal strandet in Künstleraktion an Seine
Umfrage in Berliner Schulen: Muslimische Schüler immer radikaler
Exhumierung Salvador Dalís: Exzentrischer Schnurrbart ist vollständig erhalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.02.2013 10:24 Uhr von Phyra
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nackte maenner, die sich nackte maenner anschauen O_o naja, wems gefaellt..

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wird die klassische Gastronomie abgeschafft?
Bad Kreuznach: Nächtliches Aufenthaltsverbot für Parks
Großbritannien: Streit um todkrankes Baby beigelegt - Eltern geben auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?