19.02.13 17:49 Uhr
 296
 

Vatikan: Konklave-Teilnehmer haben Twitter-Verbot bei Papstwahl

Der neu gewählte Papst wird traditionell mit weiß aufsteigendem Rauch verkündet, der durch den Schornstein der Sixtinischen Kapelle dringt.

Damit das Ergebnis nicht vorher durchsickert, bekommen die Teilnehmer der Konklave einen digitalen Maulkorb in Form eines Twitter-Verbots verpasst.

"Von dem Moment an, in dem sie die Sixtinische Kapelle betreten um ihre Stimme abzugeben, wird ihnen der Zugang zu ihren Accounts verboten sein, wie auch alle anderen Formen der Kommunikation mit der Welt draußen", heißt es auf der Vatikan-Seite.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Verbot, Papst, Twitter, Vatikan, Teilnehmer
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.02.2013 19:46 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und dabei sieht der Chef doch alles...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?