19.02.13 17:30 Uhr
 190
 

"Houdini Horse" in den USA: Pferd kann sich selbst aus Stall befreien

Nach all den negativen Nachrichten, die in letzter Zeit mit dem Thema Pferd verbunden waren, sorgt das amerikanische Pferd Mariska für etwas Verblüffendes.

Das Pferd wird in Anlehnung an den großen Entfesslungskünstler nur noch "Houdini Horse" genannt, denn es kann sich selbst aus seinem Stall befreien und hilft auch anderen vierbeinigen Kumpels heraus.

Das YouTube-Video wurde bisher schon 800.000-mal angeklickt und das "Zauberpferd" ist zum Star geworden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, YouTube, Pferd, Stall
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.02.2013 20:02 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nett ;)

Aber nicht soo aussergewöhnlich. Sowohl in einem Stall, in dem ich früher gearbeitet hab, als auch in dem, wo ich derzeit arbeite, kenn ich mindestens ein Pferd, was das kann.

Pferde sind nämlich definitiv nicht Dumm.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Parfümerie-Kette Douglas zieht sich komplett aus Türkei zurück
São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich
USA: Mysteriöse Datenfirma will Donald Trumps Sieg ermöglicht haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?