19.02.13 12:31 Uhr
 258
 

Dresdener Schloss: Historischer Riesensaal mit Rüstkammer ab heute wieder offen

Ab dem heutigen Dienstag steht im Dresdner Residenzschloss der historische Riesensaal für Besucher wieder offen. In dem Riesensaal ist die prunkvolle Rüstkammer mit mehr als 400 Exponaten untergebracht.

Ausgestellt sind neben Prunkrüstungen auch Gemälde, Sättel und Waffen. Turnierszenen mit lebensgroßen Puppen und Holzpferden sind auf drei Bühnen zu bestaunen.

Der Riesensaal in der ehemaligen Wettiner-Residenz war mit 57 Metern Länge und 13 Metern Breite der Hauptraum des Schlosses. 1733 verschwand er bei Umbauarbeiten im Schloss und wurde jetzt wiederhergestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klopfholz
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Dresden, Schloss, Rüstung, Saal
Quelle: www.mdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uderzo, der Zeichner von Asterix und Obelix wird 90 Jahre
Die interessantesten Romane der diesjährigen Leipziger Buchmesse
Deutscher Komponist sichert sich Markenrechte für "Trump - das Musical"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Korruptionsskandal - Hawaii-Urlaub gegen Waffenschein
Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt
Schleuser sollen illegal migrierte Iraner auf Asylbewerberanhörung trainieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?