19.02.13 11:58 Uhr
 1.266
 

Samsung Galaxy Note: "Jelly Bean"-Update erhältlich - das ändert sich

Seit gestern können sich deutsche Nutzer des Samsung Galaxy Note 1 (N7000) über das lange erwartete Update auf Android 4.1.2 "Jelly Bean" freuen.

Das Update wird über Kies angeboten, Voraussetzung ist ein vorheriges Update der Kies-Software, sollte diese nicht auf dem aktuellen Stand sein.

Das Update bringt unter anderem diese Änderungen mit sich: Durch Project Butter läuft das Smartphone flüssiger, Multi Window ermöglicht es, zwei Applikationen gleichzeitig auf dem Display zu verwenden und es gibt veränderte S-Pen-Gesten. Social Hub verschwindet und S Memo wird in S Note integriert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JohnCody
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Update, Samsung, Samsung Galaxy, Samsung Galaxy Note, Jelly Bean
Quelle: fuchsphones.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verbot in Flugzeugen: Airlines verbieten Samsung Galaxy Note 7
Verkauf von "Samsung Galaxy Note 7" weltweit wegen explodierender Akkus gestoppt
Prototyp: Bilder des neuen Samsung Galaxy Note 5 im Internet aufgetaucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.02.2013 11:58 Uhr von JohnCody
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Viele Applikationen ändern Ihr Aussehen und erhalten erweiterte Funktionen. Polaris Office, der Photo- und der Movie-Editor verschwinden, können aber nachträglich unter Samsung Apps heruntergeladen werden. Alle Änderungen gibt es in einem Video zusammengefasst in der Quelle.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verbot in Flugzeugen: Airlines verbieten Samsung Galaxy Note 7
Verkauf von "Samsung Galaxy Note 7" weltweit wegen explodierender Akkus gestoppt
Prototyp: Bilder des neuen Samsung Galaxy Note 5 im Internet aufgetaucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?