19.02.13 11:49 Uhr
 159
 

Berlin: Nationaldenkmal für die Befreiungskriege in Kreuzberg mit Farbe beschmiert

Bei seinem Streifengang hatte ein Polizeibeamter am Nationaldenkmal im Viktoriapark in Berlin-Kreuzberg am gestrigen Montagnachmittag Schmierereien entdeckt.

An den Wänden der Mauer, die an die Befreiungskriege erinnern, wurde mit blauer Farbe herumgeschmiert.

Das Denkmal wird nun vom Bezirksamt wieder gesäubert.


WebReporter: happy_shortie
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Farbe, Denkmal, Kreuzberg, Schmiererei
Quelle: www.berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

17-Jährige von Anhängern der linken Szene krankenhausreif geschlagen
Russland: Kannibalen-Pärchen verspeiste 30 Menschen
Ozeanien: Pazifikinsel Ambae von Vulkanausbruch bedroht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.02.2013 15:00 Uhr von funnymoon
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Heute bliebe ihnen als überzeugte Patrioten leider auch fast gar nichts anderes mehr übrig.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

B.o.B. glaubt immer noch die Erde sei flach - und will es beweisen
flumpool kündigen neue Single an
Microsoft-Gründer Bill Gates jetzt mit Android-Smartphone unterwegs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?