19.02.13 11:45 Uhr
 102
 

Europa: Joghurthersteller Danone baut 900 Arbeitsstellen ab

Der Joghurthersteller Danone hat angekündigt, in den nächsten zwei Jahren europaweit 900 Arbeitsplätze abbauen zu wollen. Die Stellenstreichungen würden vor allem die Bereiche Verwaltung und Management treffen, so der Konzern in einer Mitteilung am heutigen Dienstag.

Danone hatte im Dezember 2012 ein Sparprogramm von 200 Millionen Euro angekündigt. Auch damals wurden Stellenstreichungen genannt, allerdings keine weiteren Details.

Firmenchef Franck Riboud spricht von 2013 als ein "Jahr des Übergangs". Man möchte sich in diesem Jahr auf 2014 vorbereiten und dabei auf ein starkes, profitables Wachstum setzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Europa, Stellenabbau, Sparprogramm, Danone
Quelle: www.bbc.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Gut gehendes Café muss schließen - Kein Personal zu finden
Urteil: Banken dürfen nur tatsächlich verwendete SMS-TAN berechnen
Doktorvater von Wladimir Putin hat es nun zum Milliardär gebracht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: 18-jährige Frau vor U-Bahn geschubst
BAMF: Neue Identitätsprüfungen für Flüchtlingen
Neuer Bond-Film kommt erst im November 2019 in die Kinos


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?