19.02.13 06:21 Uhr
 581
 

Stefanie Hertel macht Radikalwechsel - statt Volksmusik probiert sie Rock-Musik

Lange galten Stefanie Hertel (33) und Stefan Mross als Traumpaar der Volksmusik. Das ist längst vorbei. Von dem Trompetenspieler trennte sie sich und nun wurde auch das Management ausgetauscht. Jahrelang wurde sie von Volksmusik- und Schlager-Guru Hans R. Beierlein (83) gemanagt.

Das ist vorbei. Allerdings behält sie das Outfit bei. Die Rocktöne werden im engen Dirndl präsentiert. "Ich zeige mich sehr gern im Dirndl, es passt gut zu mir", meint Hertel. Aber die Sängerin sagt auch: "Es nervt mich, auf die Volksmusik-Schiene reduziert zu werden!"

Sie ist der Meinung, die Musik müsse "etwas entstaubt werden", damit sie für das Publikum attraktiv bleibt. Massive Kritik äußert die Sängerin am Playback-Trend bei Live-Konzerten. Solange das Publikum dafür zahlt und sich nicht auflehnt, würden die Veranstalter das CD-Abspielen beibehalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_trespassing
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Musik, Rock, Volksmusik, Dirndl, Stefanie Hertel
Quelle: www.express.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.08.2013 17:42 Uhr von seeteufel2000
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Stefanie Hertel gibt bestimmt eine gute Rockerbraut ab. Mir gefällt diese Frau.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?