19.02.13 06:10 Uhr
 2.033
 

UFOs über Dänemark: Radarlotse bestätigt die Sichtungen in den 70er Jahren

Der dänische Polizist Evald Maarup will Mitte der 70er Jahre gleich mehrmals UFOs gesichtet haben. Erstaunlich detailliert schilderte er damals das Zusammentreffen mit den UFOs.

Maarup hatte damals auch mehrere Bilder des Flugobjektes machen können. Jetzt tauchte ein Interview eines Radarlotsen der Luftwaffe auf, der diese Sichtungen jetzt bestätigt.

Er erklärte, auf dem Radar genau zum Zeitpunkt der Sichtungen entsprechende Objekte auf dem Radar gehabt zu haben. Damit wird die Geschichte Maarups nochmals glaubwürdiger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: UFO, Dänemark, Radar, Sichtung
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland
Meteorologie nimmt neue Wolkenart auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.02.2013 08:14 Uhr von perMagna
 
+7 | -13
 
ANZEIGEN
grenzdebil-aktuell


Meine Herren, das ist keine Quelle! Das ist Schund. Diese News sollten wegen fehlender vertrauenswürdiger Quelle gar nicht erst durchgewunken werden.
Kommentar ansehen
19.02.2013 08:45 Uhr von Tripmeister
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
"Er erklärte, auf dem Radar genau zum Zeitpunkt der Sichtungen entsprechende Objekte auf dem Radar gehabt zu haben. Damit wird die Geschichte Maarups nochmals glaubwürdiger." Mal von dem doppelten "auf dem Radar" abgesehen ... GLAUBWÜRDIGER???
"Hey Leute .. Ich habn UFO gesehn!!" - "Jaa laber nur" - "AUF NEM RADAR!!" - "OOooh, na dann ist das natürlich was anderes"
Kommt schon, das kann doch niemand ernst nehmen O.o XD
Kommentar ansehen
19.02.2013 09:35 Uhr von hellibelli
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Ich hab als Kind in den 70ern Aliens unter dem Bett gehabt. Ehrlich. Ich schwöre es.
Kommentar ansehen
19.02.2013 09:39 Uhr von Tripmeister
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
@hellibelli: Dann schreib mal schleunigst ne Nachricht an grenzwissenschaft-aktuell!!! Beweise hast du doch sicher auch noch welche, altes Tagebuch oder ne Zeichnung mit Wachsmalstiften sollte reichen XDDD
Kommentar ansehen
19.02.2013 12:31 Uhr von damagic
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@perMagna

dich lässt man ja auch kommentieren, obwohl du nichts zum thema zu sagen hast -.-

wenn du zu so einer thematik eine "glaubwürdigere" oder "bessere" quelle kennst, dann nenne sie.

wenn dich diese themen erst garnicht interessieren oder du sie von vorne herein lächerlich findest, dann tummel dich bitte in deinen interessensgebieten und überlass dem leser, was er aus der news als wissenswert empfindet und was nicht...aber hauptsache ma wieder auf ner quelle rum reiten...

[ nachträglich editiert von damagic ]
Kommentar ansehen
19.02.2013 13:38 Uhr von MurrayXVII
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab nur den Titel der News gelesen und konnte Quelle und Autor nennen...bin dann mal Mittagessen...ist heute gratis weil ich die Wette gewonnen habe XD
Kommentar ansehen
19.02.2013 15:18 Uhr von Hidden92
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Die Zeichnung ist super, rund und mit Beamstrahl aufm Auto, mmh, woher kenne ich das nur? Ja genau, aus hunderten schlechten UFO-Filmen von damals.
Kommentar ansehen
19.02.2013 16:58 Uhr von Graf_Kox
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@damagic:

Zu dieser Thematik gibt es keine glaubwürdigere oder bessere Quelle, dreimal darfst du raten warum. :)
Kommentar ansehen
23.02.2013 19:10 Uhr von lannister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Graf_Kox

Wow
Du hast anscheinend überhaupt keinen Plan.
Dreimal darfst du raten warum..

Und dieses GreWi aktuell ist keine Quelle ihr Nasen, kapiert ihr das nie? Das is höchstens ne Zusammenfassung von Quellen.
Kommentar ansehen
23.02.2013 19:11 Uhr von lannister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Hidden92

lol
Ja und wo haben diese schlechten Filme das alles her?

Überleg mal wie rum ein Schuh draus wird.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf:Bande von sechs Männer prügeln 17-Jährigen halb tot - Täter unbekannt
Erdogan ist sich Konsequenzen bewusst bei Einführung der Todesstrafe
Kein Kölsch für Nazis und AfD Wähler in Köln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?