18.02.13 21:26 Uhr
 1.678
 

BMW: Rückrufaktion für 750.000 Fahrzeuge

Nachdem BMW bereits in der vergangenen Woche eine Rückrufaktion für weltweit fast 60.000 Geländewagen vom Typ X5 (davon die Hälfte in den USA) gestartet hatte, gibt es jetzt eine neue Rückrufaktion.

Jetzt sind 750.000 BMW Z4, X1 sowie der 1er und 3er Reihe (Baujahr: von März 2007 bis Juli 2011) betroffen. Hier gibt es Schwierigkeiten mit der Stromversorgung.

Die Rückrufaktion gilt für die USA, Kanada, Japan und Südafrika.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Auto
Schlagworte: USA, Japan, BMW, Kanada, Rückrufaktion
Quelle: web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Mit der Taxidrohne ins Büro
Umstrittene Pkw-Maut: Einnahmen laut Regierungsberater falsch berechnet
Städtebund kritisiert Fahrverbot für ältere Dieselautos in Stuttgart

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2013 21:52 Uhr von LucasXXL
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
hmm na was denn nun? http://auto-presse.de/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Ich habe einen kleinen Penis": Hacker kapert Twitter-Account von John Legend
Germanwings-Amokflug: Eltern von Todespilot sprechen von einem Unfall
Fußball: Gegenspieler rettet tschechischem Torhüter Leben, der Zunge verschluckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?