18.02.13 19:38 Uhr
 336
 

Steuerschlupfloch: Facebook bekommt eine halbe Milliarde US-Dollar vom Staat

Wie die US-Steuerlobbygruppe "Citizens for Tax Justice" (CTJ) nun berichtet, darf sich der IT-Gigant Facebook wegen eines besonderen Steuerschlupflochs für US-Aktiengesellschaften, auf eine halbe Milliarde US-Dollar Steuerrückzahlungen freuen.

Facebook zahlt trotz wachsendem Umsatz und Gewinnen generell kaum Steuern und bekommt nun wegen Steuerermäßigungen eines komplexen Mechanismus zur Absetzung von Aktienoptionen sogar noch eine halbe Milliarde US-Dollar vom Steuerzahler geschenkt.

Laut des "CTJ" wird Facebook in den kommenden Jahren seine Steuerzahlungen in den USA sogar auf gut zwei Milliarden US-Dollar drücken. Der IT-Gigant selber wollte sich auf Anfrage nicht dazu äußern. Dieser Aktienoptionstrick ist bei großen US-Firmen gängige Praxis.


WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Facebook, Steuer, Staat, Milliarde
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bitcoin: Größter Broker möchte Wetten auf fallende Kurse zulassen
Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2013 20:43 Uhr von Kanga
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
steuern zahlen...klar...
und dann auch noch so ein großunternehmen wie FB...
is doch klar das die was zurückbekommen...
die sind reich..die machen die regeln..
und wenn denen was nicht richtig passt...wird es halt umgestrickt..bis es passt..
wenns nicht gleich schon von denen diktiert wird
Kommentar ansehen
18.02.2013 22:52 Uhr von harzut
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Es kann ja auch nicht sein, dass eine Firma mit so einem großen Gewinn so besteuert wird wie der Handwerker von nebenan. Die hätten dann ja kein Geld mehr für üppige Parteispenden und sonstig Zahlungen (ob als Geld oder in Naturalien) an Politiker über.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seltener Vorfall: Löwe beißt in Arnheimer Zoo Löwin tot
Los Angeles: Polizei ermittelt wegen Kindesmissbrauch gegen Roman Polanski
Schwerer Unfall im Gotthard-Tunnel: Tote und Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?