18.02.13 15:50 Uhr
 140
 

Autobahn 3 bei Leverkusen: Ab sofort Einschränkungen für den Verkehr

In Nordrhein-Westfalen droht ein neues Brücken-Chaos den Verkehr massiv zu behindern. Wegen Brückenschäden gelten auf der Autobahn 3 am Autobahnkreuz Leverkusen ab sofort Einschränkungen für den Verkehr.

Die neuen Maßnahmen sind verengte Fahrstreifen, Tempo 60 und ein Überholverbot für LKWs.

"Wir brauchen allein für die 375 kritischen Brücken, die wir jetzt im Nachrechenprogramm haben, innerhalb der nächsten 10 Jahre in NRW rund 3,5 Milliarden Euro", sagte Verkehrsminister Michael Groschek.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Autobahn, Verkehr, Leverkusen, Brücke
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2013 16:41 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn das weiter so geht, ist Köln dank fehlender Brücken bald eine Insel...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser
XBOX ONE im Aufwind - Microsoft erfreut
AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?