18.02.13 15:50 Uhr
 140
 

Autobahn 3 bei Leverkusen: Ab sofort Einschränkungen für den Verkehr

In Nordrhein-Westfalen droht ein neues Brücken-Chaos den Verkehr massiv zu behindern. Wegen Brückenschäden gelten auf der Autobahn 3 am Autobahnkreuz Leverkusen ab sofort Einschränkungen für den Verkehr.

Die neuen Maßnahmen sind verengte Fahrstreifen, Tempo 60 und ein Überholverbot für LKWs.

"Wir brauchen allein für die 375 kritischen Brücken, die wir jetzt im Nachrechenprogramm haben, innerhalb der nächsten 10 Jahre in NRW rund 3,5 Milliarden Euro", sagte Verkehrsminister Michael Groschek.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Autobahn, Verkehr, Leverkusen, Brücke
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Mit der Taxidrohne ins Büro
Umstrittene Pkw-Maut: Einnahmen laut Regierungsberater falsch berechnet
Städtebund kritisiert Fahrverbot für ältere Dieselautos in Stuttgart

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2013 16:41 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn das weiter so geht, ist Köln dank fehlender Brücken bald eine Insel...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Trump sagt Teilnahme am Dinner mit Korrespondenten im Weißen Haus ab
Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt
New Orleans/USA: Auto rast bei Faschingsumzug in Menschenmenge - 28 Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?