18.02.13 15:50 Uhr
 143
 

Autobahn 3 bei Leverkusen: Ab sofort Einschränkungen für den Verkehr

In Nordrhein-Westfalen droht ein neues Brücken-Chaos den Verkehr massiv zu behindern. Wegen Brückenschäden gelten auf der Autobahn 3 am Autobahnkreuz Leverkusen ab sofort Einschränkungen für den Verkehr.

Die neuen Maßnahmen sind verengte Fahrstreifen, Tempo 60 und ein Überholverbot für LKWs.

"Wir brauchen allein für die 375 kritischen Brücken, die wir jetzt im Nachrechenprogramm haben, innerhalb der nächsten 10 Jahre in NRW rund 3,5 Milliarden Euro", sagte Verkehrsminister Michael Groschek.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Autobahn, Verkehr, Leverkusen, Brücke
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ladestationen in Tiefgaragen für E-Autos sind von der Regierung abgelehnt worden
USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus
Freiheit im Wohnmobil - Branche ist trotz Dieselskandal zuversichtlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2013 16:41 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn das weiter so geht, ist Köln dank fehlender Brücken bald eine Insel...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Bereitschaftspolizisten bepöbeln in Video Fußballprofi Timo Werner
"Bedrohungen und widerliche Sex-Fotos": Sibel Kekilli sperrt Instagram-Profil
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?