18.02.13 14:16 Uhr
 395
 

Mutter des Kindermörders Marc Dutroux warnt vor seiner frühzeitigen Entlassung

Der belgische Kindermörder Marc Dutroux hat eine frühzeitige Entlassung aus dem Gefängnis beantragt, über die nun ein Brüsseler Gericht entscheiden wird (ShortNews berichtete).

Dutroux´ Mutter warnte die Richter davor, ihren Sohn frei zu lassen. "Ich bin sicher, dass er wieder beginnen würde", so Jeannine Dutroux.

Dutroux´ Mutter hatte sich seit der lebenslangen Haftstrafe für ihren Sohn öffentlich nicht zu der Angelegenheit geäußert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mutter, Entlassung, Brüssel, Marc Dutroux
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.02.2013 09:54 Uhr von Dufte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Jauchgrube dein Nick ist Programm

Wo auch immer ich "Rotz" von dir lesen muss... es ist zu 99,9% unter aller Sau...

@SN-Checker Kann man solche Duhmboihtl nicht loeschen?!

Back 2 the News...

Man kann nur hoffen das der Mann nie wieder das "Tageslicht" erblickt...
Diese Drecksau hat zu viel Leid verursacht als das er das Recht haette jemals wieder frei gelassen zu werden!!!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?