18.02.13 13:30 Uhr
 131
 

Japan bewirbt eigene Atomsicherheitstechnik ausgerechnet mit Fukushima-Erfahrung

Japan macht derzeit Werbung für seine Atomtechnologie und preist diese ausgerechnet mit der Fukushima-Erfahrung an.

Nun wisse man über die besten Sicherheitsstandards Bescheid und man setze Trockeneis ein.

"Da sich das Trockeneis sofort in Gas umwandelt, entsteht kein zusätzlicher Strahlenmüll", so Entwickler Tadasu Yotsuyanagi. Abnehmer für die Technik gäbe es inzwischen viele.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Japan, Sicherheit, Fukushima, Atom, Erfahrung
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kolumne: Trauen sich die Grünen in Berlin nicht, eine besetzte Schule zu räumen?
Bundestagswahl: Wohnort, Beruf und Gehalt prägen Entscheidung der Wähler
Vor Bundestagswahl: SPD-Chef Schulz warnt vor neuer Flüchtlingskrise

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2013 15:24 Uhr von Perisecor
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@ JohnKlautPickert

Weniger, als jedes Jahr bei Haushaltsunfällen sterben.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France: Brite Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Rundfahrt
Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?