18.02.13 08:39 Uhr
 144
 

Fußball: SSC Neapel-Profi Marek Hamsik wird überfallen und ausgeraubt

Marek Hamsik, Profi beim italienischen Erstligisten SSC Neapel, ist nach dem Match gegen Sampdoria Genua Opfer eines Raubüberfalls geworden.

Der slowakische Nationalspieler befand sich auf dem Weg zum Flughafen. Als er kurz auf der Autobahn anhielt, näherten sich dem Wagen drei vermummte Gestalten auf Motorrollern.

Die Räuber schlugen das Fenster des Wagens ein und entwendeten die teure Uhr des Spielers. Hamsik blieb unverletzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fußball, Diebstahl, SSC Neapel, Sampdoria Genua
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: SSC Neapel will Serge Gnabry von Werder Bremen
Fußball/Italien: Der AC Florenz spielt 1:1 gegen den SSC Neapel
Fußball/SSC Neapel: Marek Hamsik in China begehrt - Mega-Deals ausgeschlagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: SSC Neapel will Serge Gnabry von Werder Bremen
Fußball/Italien: Der AC Florenz spielt 1:1 gegen den SSC Neapel
Fußball/SSC Neapel: Marek Hamsik in China begehrt - Mega-Deals ausgeschlagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?