18.02.13 06:03 Uhr
 20.663
 

Dick, dicker, Cascada? - Angeblich ist Natalie Horler zu fett

Cascada hat vor Kurzem den Vorentscheid zum Eurovision Song Contest gewonnen. Damit vertritt sie mit ihrem Song "Glorious" Deutschland beim Grand Prix Mitte Mai. Doch es kamen Vorwürfe auf, dass der Song vom Vorjahres-Siegersong "Euphoria" von Loreen abgekupfert sei (ShortNews berichtete).

Doch die Deutschen sind nicht nur mit dem Song unzufrieden. Auch die Figur von Natalie Horler (31) ist ihnen offenbar ein Dorn im Auge. Sie ist vielen Deutschen nämlich offenbar zu fett. Schauspielerin Charlotte Engelhardt platzte jetzt diesbezüglich auf Facebook der Kragen.

"Können wir mal Natalie (Cascada) ihren Erfolg genießen lassen?!? Wenigstens für EINEN Tag! Was soll das?!? Da wird jahrelang über Magermodels geschimpft und dann ist es euch anders auch nicht recht! Kann echt nicht wahr sein! Danke!", ärgerte sie sich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Eurovision Song Contest, Cascada, Dick, Charlotte Engelhardt, Natalie Horler
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

32 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2013 07:04 Uhr von Broctarrh
 
+52 | -5
 
ANZEIGEN
Ich breche ins Essen... Was stimmt denn nicht mit den Menschen, wenn sie Frauen, die ein durchaus gesundes Gewicht zu haben scheinen, als "zu fett" abstempeln?
Ist eigentlich irgendwem bewußt, dass Untergewicht (welches immer brutal glorifiziert wird) irgendwie auch nicht gesund ist? Dass Ober- und Unterschenkel nicht die gleiche dicke haben sollten, weil sie verschiedene Muskulaturen und Aufgaben haben? Und dass es nciht unbedingt ratsam ist, wenn diese Durchmesser nicht zwingend dem Handgelenk entsprechen sollten?

Langsam aber sicher widert mich dieser Wahn wirklich an, der mit Gewicht und Kleidergrößen einhergeht... Wir sollten wirklich anfangen eine Damenkonfektion von 38/40 rigoros und Überall in den mittleren Übergrößen einzuordnen...
Kommentar ansehen
18.02.2013 07:45 Uhr von BeatDaddy
 
+35 | -1
 
ANZEIGEN
Für mich die richtige Figur! Nur die Oberarme sehen ein wenig undefiniert aus, aber niemand ist perfekt!
Kommentar ansehen
18.02.2013 07:46 Uhr von SNArtanis
 
+28 | -4
 
ANZEIGEN
So ein dummer Schwachsinn, die hat eine gute Figur und sieht gut aus, ich verstehe nicht wieso es so modern ist wie ein KZ Häftling auszusehen. Man müsste diese ganze Schlankheitshetze verbieten und auch so Sendungen wie Germanys Next Topmodel oder diese Schönheits OP Sendungen. Dieser Mist treibt viele junge Frauen (und auch ein paar Männer) in Krankheit und Selbstmord.
Kommentar ansehen
18.02.2013 08:01 Uhr von Daeros
 
+29 | -8
 
ANZEIGEN
So wie Cascada hat eine Frau auszusehen. Schon mal die Schabracken von der neuen Staffel von GNTM angeguckt? Eine hässlicher als die andere :/
Kommentar ansehen
18.02.2013 08:03 Uhr von Bono Vox
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
Super, weiter so, ihr Mistlappen. Macht nur weiter so, dann habt ihr einen Grund um euch über eure Magersüchtigen Töchter zu beunruhigen.

Aber hey, wenigstens haben die ne geile Figur was?

Ich machs wie Broctarrh. Mir kommts hoch.
Kommentar ansehen
18.02.2013 09:01 Uhr von SN_Spitfire
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Ach kommt...

Und Beth Ditto ist dann etwa die Mutter der Margarine oder was?

Bleibt mal auf dem Teppich.
Hier gehts um Musik und nicht um einen Modelwettbewerb!
Kommentar ansehen
18.02.2013 09:04 Uhr von sub__zero
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Menschen müssen nicht dick sein um dick auszusehen, oft reicht auch ein unpassendes Outfit...und ihr Outfit war im wahrstens Sinne des Wortes unpassend.
Kommentar ansehen
18.02.2013 09:33 Uhr von cookies
 
+5 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
18.02.2013 09:42 Uhr von tafkad
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ehrlich gesagt, das Outfit was Sie an hatte hat Sie wirklich Fett wirken lassen und das obwohl Sie eine gute Figur hat. Anderes Outfit und schon wäre das Problem erledigt gewesen.
Kommentar ansehen
18.02.2013 09:44 Uhr von Marco Werner
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
*Schauspielerin* Charlotte Engelhardt ? Die Frau hat in 2 Sendungen mitgespielt,einmal davon hat sie sich selbst dargestellt. Irgendwie hat man den Eindruck,als komme es immer mehr in Mode,daß sich Leute,die irgendwann mal im Fernsehen waren,aber auf dem absteigenden Ast sind, sich selbst als "Schauspieler", "Modedesigner" oder "Schmuckdesigner" bezeichnen. Ich glaube, es war Atze Schröder, der derartige Bezeichnungen es in einem Bühnenprogramm mal treffend formulierte: "Designer...oder wie es hier in München heißt: arbeitslos!".
Kommentar ansehen
18.02.2013 09:46 Uhr von matoro
 
+3 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
18.02.2013 10:16 Uhr von MarkusTersch
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Blöd, blöder, Crushial: Angeblich ist Crushial zu blöd

[ nachträglich editiert von MarkusTersch ]
Kommentar ansehen
18.02.2013 10:26 Uhr von Enny
 
+3 | -7