17.02.13 20:10 Uhr
 115
 

Hildesheim: Polizei erwischt betrunkenen Motorrollerfahrer

Am gestrigen Samstagabend erwischte die Polizei in Hildesheim ein Motorrollerfahrer, der betrunken im Straßenverkehr unterwegs war.

Bei dem Atemalkoholtest stellten die Beamten fest, dass der 60-jährige Mann einen Promillewert über 1,1 Promille hatte. Deshalb wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

Nun bekommt er eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. Weiterfahren durfte er natürlich nicht.


WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Alkohol, Kontrolle, Hildesheim
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab
"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2013 21:35 Uhr von mightyabbadon
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
omg das is aber mal ne meldung,das kommt ja so dermassen selten vor .

Das is devinititiv ne news wert -.-
Kommentar ansehen
17.02.2013 21:40 Uhr von BTLeiter
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
1,1 Promille ... hat es in Deutschland aber schon lange nicht mehr gegeben *g*
Das ist doch mal eine News wert!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?