17.02.13 17:52 Uhr
 446
 

Zeitung half: Leserin hetzt die "Bild" auf Wohnungsbaugenossenschaft

Ganze zwölf Jahre war Doris Suiver aus dem baden-württembergischen Böblingen Mitglied bei der Hansa Bavaria Wohnungsbaugenossenschaft eG. Dann entschloss sie sich, die 39 Euro Monatsbeitrag lieber anders anzulegen.

Also kündigte sie ordentlich und wollte ihren Gewinn ausgezahlt bekommen. Doch die Genossenschaft stellte sich quer und vertröstete sie stattdessen nur.

Nun wandte sie sich an die "Bild", und plötzlich ging alles ganz schnell. Schon nach kurzer Zeit hatte sie 4.236 Euro auf ihrem Konto.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Zeitung, Baden-Württemberg, BILD, Wohnungsbau, Genossenschaft
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Polizei nimmt im Vorfeld des G20-Gipfels zwei Linksextremisten fest
Saudi-Arabien: Terroranschlag in Mekka verhindert
Türkei: Stromschlag in Wasserpark - Fünf Personen sterben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2013 17:57 Uhr von Strassenmeister
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Jetzt kann ich beruhigt ins Bett gehen.Endlich die News des Tages ""Leserin hetzt die "Bild" auf......... "". Und dann noch von meinem Lieblingsautor.
Kommentar ansehen
06.08.2013 17:56 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bin ich zu Blöd zum rechnen, oder die Alte bzw. BLÖD?

12x39€ machen 468€
Das mal 12 Jahre macht 5616€

Wie kommt denn dann die Differenz von 1380€ zugunsten der Genossenschaft zustande?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?