17.02.13 16:47 Uhr
 392
 

Studie: Metaller im Moshpit agieren wie Moleküle in Gasen

Viele Außenstehende können die Faszination, welche Moshpits, Circlepits oder Walls of Death auslösen, nicht nachvollziehen. Diese Tanzarten der Metal-Fans sind aber nun ein wissenschaftliches Phänomen und wurden von Jesse Silverberg, einem Studenten der Cornell Universität, untersucht.

"Es hat sich herausgestellt, dass die statistischen Beschreibungsverfahren, die wir zur Untersuchung von Gasen verwenden, auch auf das Verhalten der Leute in Moshpits übertragbar sind. Mit anderen Worten: Mosher springen umher wie die Moleküle in Gasen", so das Ergebnis der Untersuchung.

Jesse war zuvor auf einem Metal-Konzert und beobachtete Moshpits. Danach übertrug er Analysesoftware für Gase auf ein Mosphit-Video und fand heraus, dass Metaller im Pit agieren wie Gase.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Studie, Gas, Metal, Tanz, Molekül, Moshpit
Quelle: www.metal-hammer.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest: Deutscher wurde wuschig, als ihn seine Tochter streichelte
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2013 18:16 Uhr von olli58
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
WOW! Welch eine wissenschaftliche Erkenntniss.
Der Mann erhält bestimmt den Metal-Nobelpreis.

Zu welchen molekülen gehören denn die Rapper und Raver? Und mit welchen sind Standardtänzer zu vergleichen?
Jaa nu mal ran ihr Wissenschaftsstudenten, nu wollen wirs genau wissen!
Kommentar ansehen
18.02.2013 13:37 Uhr von stoske
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Völlig unabhängig vom Gehalt dieser News schlage ich den Titel in jedem Fall schon mal für einen Preis vor. Der ist einfach große Klasse. Dicker Stern von mir dafür.

[ nachträglich editiert von stoske ]
Kommentar ansehen
18.02.2013 20:15 Uhr von MBGucky
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Ragman999:

Als Alt-Metaller wäre ich in der Nähe von Schrottplätzen vorsichtig. Könnte falsch verstanden werden ;)

\,,/

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mord an Studentin Maria Ladenburger / Illegaler MUFL festgenommen
Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?