17.02.13 12:41 Uhr
 173
 

Fußball/SC Freiburg: Trotz Europapokal-Platz redet keiner darüber

Nach dem 2:3-Sieg in Bremen ist der SC Freiburg auf Platz fünf. Dies bedeutet einen Europapokal-Platz, doch trotzdem will keiner so richtig darüber reden.

Jan Rosenthal wagte sich noch am weitesten vor: "Wir stehen nicht zu Unrecht da oben." Der erste Sieg in Bremen seit 14 Jahren war verdient, zeigte die offensiven Qualitäten und Streichs Credo: "Die Jungs sollen nach vorn spielen."

Mittlerweile fehlen sogar nur noch drei Punkte bis zur Champions-League-Qualifikation.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: paderlion
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Platz, SC Freiburg, Europapokal
Quelle: www.sport.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2013 12:52 Uhr von Borgir
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn man sich mal anschaut, wer hinter Freiburg steht und noch auf die Europapokal-Plätze schaut, kann ich das auch verstehen, dass man in Freiburg nichts davon wissen will.

Als da wären: Schalke, Gladbach, HSV und auch Werder Bremen. Die wollen alle auch da hoch.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?