17.02.13 09:47 Uhr
 218
 

Tesla ist mit den Elektroauto-Bemühungen der Bundesregierung unzufrieden

Der Elektroauto-Hersteller Tesla kritisiert die Bundesregierung für ihre unzureichenden Bemühungen, der neuen Technologie zum Durchbruch zu verhelfen. Skandinavien und Frankreich seien deutlich engagierter, vor allem auch was öffentliche Zuschüsse betrifft.

In Deutschland werden Käufer hauptsächlich durch die hohen Anschaffungskosten und die fehlende Auflade-Infrastruktur abgeschreckt.

Hersteller Tesla will aber dennoch seine Produkte auch im europäischen Raum präsentieren. 400 Stück des Tesla S werden jede Woche gefertigt. Und mit dem Tesla Model X gibt es 2014 sogar einen Allrad-angetriebenen Elektro-SUV.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_trespassing
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Bundesregierung, Elektroauto, Tesla, Bemühung
Quelle: www.saving-volt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: Verkehrsministerium löschte Kritik aus Untersuchungsbericht
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2013 09:47 Uhr von no_trespassing
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Fehlende Ladeinfrastruktur ist das eine. Der Akku das andere. Im Langzeittest versagt der Tesla, weil der Akku nach 3 Jahren gewechselt werden muss. Kosten: 10.000 EUR. Das wird komplett verschwiegen.
Kein Auto hätte sich durchgesetzt, wenn man alle 3 Jahre den Motor und Tank für 10.000 EUR hätte tauschen müssen.
Entweder Tesla gibt Kulanz auf 3-4 Akkus, was 30.000-40.000 EUR entspricht oder aber Benziner sind wirtschaftlicher.
Ein 3-4-Liter-Auto ist konkurrenzfähiger.
Kommentar ansehen
18.02.2013 10:51 Uhr von ms85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tesla würde wohl kaum 8 Jahre Garantie auf die Batterie geben, wenn diese nur 3 Jahre hält.
Vielleicht sollten Sie sich erst mal informieren bevor sie Kommentare schreiben?

Heutige Lithium Batterien können gute 10 Jahre halten und haben danach immer noch 70% Kapazität. Meine Zellen von vor 6 Jahren sind zumindest noch wie am ersten Tag, und in den letzten 6 Jahren hat sich einiges getan.

[ nachträglich editiert von ms85 ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern
Barbaren!: Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer,.,
Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?