17.02.13 09:44 Uhr
 124
 

Hessen/Bad Nauheim: Pyrotechnik-Einsatz bei Eishockeyspiel - 27 Festnahmen

Nicht nur die Bundesliga hat ein Problem mit Pyrotechnik abbrennenden Fans. Im hessischen Bad Nauheim fackelten Anhänger der Iserlohn Roosters ebenfalls eine bunte Lichtershow ab.

27 aus dem Sauerland angereiste Zuschauer wurden deshalb von der Polizei festgenommen. Laut Polizeiangaben seien lediglich 150 Zuschauer insgesamt bei dem Jugend-Eishockeyspiel dabeigewesen. Diese seien jedoch durch die Pyrotechnik "in Angst und Schrecken" versetzt worden.

Die Polizei trennte die Gästefans ab und stellte die Identität der Personen fest. Danach wurden die Sauerländer von der Polizei wieder in Richtung Nordrhein-Westfalen begleitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_trespassing
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Einsatz, Eishockey, Hessen, Pyrotechnik, Bad Nauheim
Quelle: regionales.t-online.de