17.02.13 09:15 Uhr
 71
 

Düsseldorfer Udo van Meeteren erhält diesjährigen Deutschen Stifterpreis

Der Deutsche Stifterpreis geht in diesem Jahr an den 86-jährigen Düsseldorfer Udo van Meeteren.

Die Jury war von den mäzenatischen Spuren, die van Meeteren in der Metropolregion Rhein-Ruhr hinterlassen hat, beeindruckt.

Die Stiftung von van Meeteren fördert außerdem Wissenschaft, Kultur, Naturschutz, den internationalen Jugendaustausch und soziale und karitative Projekte. Die Preisverleihung findet am 17. Mai in Düsseldorf statt. Der einzige Wehrmutstropfen ist, dass der Preis nicht dotiert ist.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Düsseldorf, Auszeichnung, Stiftung, Mäzen
Quelle: www.monopol-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
"Mahnmal"-Künstler muss Abstand zu Haus von AfD-Politiker Björn Höcke halten
Australien: Zölibat-Abschaffung wegen Kindesmissbrauchsfällen empfohlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2013 11:14 Uhr von Prrrrinz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hohooo wie er versucht ne sinnvolle news zu schreiben hohooooo
MINUS

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Konkurs von Bitcoinbörse Mt.Gox macht Besitzer zum Millärdär
Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?