16.02.13 18:02 Uhr
 50
 

Kaiserslautern: Unbekannte brachen in eine Realschule ein

In Kaiserslautern wurde in der Nacht zum gestrigen Freitag in eine Realschule eingebrochen.

Die bislang unbekannten Täter verschafften sich Zutritt, indem sie mehrere Türen der Schule aufhebelten. Aus einem Metallschrank stahlen sie Bargeld, nachdem sie diesen ebenfalls aufgehebelt hatten.

Die Polizei sucht nun Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben könnten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kaiserslautern, Unbekannte, Realschule
Quelle: www.polizei.rlp.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.02.2013 21:06 Uhr von Blutfaust2010
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das müssen welche von außerhalb gewesen sein. Kaiserslauterer wissen nicht wie Realschulen aussehen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?