16.02.13 17:59 Uhr
 83
 

Fußball/Bundesliga: Fortuna Düsseldorf schlägt die SpVgg Greuther Fürth

In der Fußball-Bundesliga hat Fortuna Düsseldorf die SpVgg Greuther Fürth mit 1:0 geschlagen.

Schon nach drei Minuten bekamen die Gastgeber einen Elfmeter zugesprochen. Doch SpVgg-Torwart Wolfgang Hesl konnte den Strafstoß des Ex-Fürthers Dani Schahin halten. Fürth traf wenig später sowohl Pfosten als auch Latte.

Doch in der 18. Minute erzielte Axel Bellinghausen nach einem schweren Abwehrfehler von Matthias Zimmermann das 1:0. Noch in der ersten Halbzeit flog Fürths Jozsef Varga mit einer Gelb-Roten Karte vom Platz. Düsseldorf hätte besonders in der zweiten Halbzeit noch weitere Tore erzielen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Fortuna Düsseldorf, SpVgg Greuther Fürth
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?