16.02.13 14:09 Uhr
 62
 

Vatikan: Pilger-Ansturm beim Angelus-Gebet erwartet

An diesem Sonntag wird Papst Benedikt XVI. zum vorletzten Mal das Angelus-Gebet sprechen. Man erwartet, dass etwa 100.000 Gläubige, Touristen, Schaulustige und Berichterstatter zum Petersplatz kommen werden.

Das Angelus-Gebet findet traditionell jeden Sonntag um 12:00 Uhr mittags statt. Der Heilige Vater betet dies vom Fenster seines Arbeitszimmer aus. Danach hält er eine Rede an die Gläubigen und erteilt den päpstlichen Segen.

Mit dem Gebet wird die Verkündung der Geburt Jesu erinnert und stellt zudem eine Kurzfassung von Jesus Leben dar. Es existiert in seiner heutigen Form seit 1571.


WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Vatikan, Ansturm, Gebet, Pilger, Papst Benedikt XVI.
Quelle: www.welt.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?