16.02.13 12:28 Uhr
 184
 

Streit um NRW-Wappen: Landesjagdverband missbraucht Wappen für seine Zwecke

Der Landesjagdverband (LJV) nutzte in der letzten Zeit das Landeswappen von Nordrhein-Westfalen für seine Zwecke. Beispielsweise hat er Spaziergänger im Park damit eingeschüchtert.

Jetzt hat der LJV eingelenkt und sich bereit erklärt, künftig nur noch das viereckige "NRW-Logo" zu benutzen und nicht das Landeswappen.

Das NRW-Landeswappen sei nur für staatliche Stellen vorbehalten und darf vom LJV deshalb nicht benutzt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Streit, NRW, Wappen, Jagdverband
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD-Vorsitzende Frauke Petry zeigt neugeborenen Sohn auf Wahlkampfplakat
Kolumne: Trauen sich die Grünen in Berlin nicht, eine besetzte Schule zu räumen?
Bundestagswahl: Wohnort, Beruf und Gehalt prägen Entscheidung der Wähler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Uli Hoeneß kritisiert Asien-PR-Reise von FC Bayern als "grenzwertig"
Kartell: Deutschen Autobauern drohen Klagen von Käufern wegen zu teuren Wagen
Vater aus "Kevin allein zu Haus": Schauspieler John Heard verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?