16.02.13 12:19 Uhr
 227
 

Autobahnraststätte Eichelborn: Von Künstler liebevoll verziert

Maler Christoph Hodgson aus Arnstädt hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Autobahnraststätte Eichelborn in Thüringen zu verschönern.

So nahm er sich Farbe und Pinsel und bemalte die Wände auf dem Weg zu den Toiletten mit Porträts Weimarer Klassiker und Bildern aus Tarantino-Filmen.

Weitere Arbeiten des Künstlers sind in der Ausstellung "Selbst: Freie Tafelbilder und Möbel" in Arnstädt zu besichtigen.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Bild, Autobahn, Künstler, Quentin Tarantino, Raststätte
Quelle: www.thueringer-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Quentin Tarantino möchte gerne nächsten "Star Trek"-Film drehen
Quentin Tarantino über Weinstein: "Ich wusste, er hat einige dieser Dinge getan"
Quentin Tarantino verfilmt Manson-Morde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.02.2013 18:53 Uhr von Benno1976
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Arnstadt mit A ohne Ä....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Quentin Tarantino möchte gerne nächsten "Star Trek"-Film drehen
Quentin Tarantino über Weinstein: "Ich wusste, er hat einige dieser Dinge getan"
Quentin Tarantino verfilmt Manson-Morde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?