15.02.13 19:55 Uhr
 204
 

US-Börsenaufsicht gibt bekannt: Rund ein Drittel von Facebook gehört Mark Zuckerberg

Die amerikanische Börsenaufsicht hat jetzt neue Zahlen zum Thema Facebook veröffentlicht.

So gehört dem Gründer des Unternehmens, Mark Zuckerberg, rund ein Drittel von Facebook. Konkret sollen es 632,65 Millionen Facebook-Aktien sein, was genau 29,3 Prozent aller Aktien ausmacht.

Diese sind aktuell genau 17,7 Milliarden US-Dollar wert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Facebook, Drittel, Mark Zuckerberg, Börsenaufsicht
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Grüne zeigen Mark Zuckerberg wegen Prügelvideo von 15-Jähriger an
Kampf gegen Fake-News: Facebook-Mitarbeiter kritisieren offen Mark Zuckerberg
Beihilfe zur Volksverhetzung - Mark Zuckerberg und Facebook im Visier der Justiz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.02.2013 20:42 Uhr von Sonny61
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
... inclusive aller Daten der Nutzer!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Grüne zeigen Mark Zuckerberg wegen Prügelvideo von 15-Jähriger an
Kampf gegen Fake-News: Facebook-Mitarbeiter kritisieren offen Mark Zuckerberg
Beihilfe zur Volksverhetzung - Mark Zuckerberg und Facebook im Visier der Justiz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?