15.02.13 18:21 Uhr
 13.604
 

Hat der NASA-Satellit hier aus Versehen erstmals UFOs aufgenommen? (Update)

Vor wenigen Tagen schoss die NASA den Satelliten "Landsat 5" erfolgreich ins All (ShortNews berichtete).

Jetzt hat die NASA das Video veröffentlicht. Das Video entstand als der Satellit von der Rakete abdockte. Man sieht, wie der Satellit langsam ins All gleitet und in der Ferne die Sonne mit nur einem Lichtschimmer hinter der Erde hervorscheint.

Daraufhin wird die Sonne immer heller, bis sie schließlich zu sehen ist. Doch auch ein weiteres Phänomen verblüfft auf dem Video. In der unteren rechten Ecke sind andauernd seltsame Lichter zu sehen. Jetzt wird spekuliert, ob es sich möglicherweise um UFOs handelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Update, NASA, All, Satellit, Versehen
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher alarmiert: Blaue Wolken über Antarktis ungewöhnlich früh zu sehen
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

25 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.02.2013 18:24 Uhr von bigJJ
 
+22 | -4
 
ANZEIGEN
- Reflextionen in/an der Kamera / in der Linse
- andere Satelliten
- Gesteinsbrocken

Nein eher unwahrscheinlich. Die Bild hat recht - es sich mit ziemlicher 100%iger Wahrscheinlichkeit UFOS....
Kommentar ansehen
15.02.2013 18:24 Uhr von Exilant33
 
+20 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn das wirklich echte UFO´s waren, hätte die NASA das Video nicht veröffentlicht!
Kommentar ansehen
15.02.2013 18:30 Uhr von Fireproof999
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
LOOOL, in der Zeitlupe in der mitte sieht man ganz DEUTLICH das die Partikel teilweise schon vor der Trägerrakete auftauchen, also zwischen kamera und ende der Trägerrakete.
Irgendwelche Partikel die sich beim abdocken losgelöst haben und vom Kameralicht angestrahlt werden, MEHR NICHT
Kommentar ansehen
15.02.2013 18:42 Uhr von Benno1976
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Das sind Trümmerstücken vom Lösen der Raketenstufe .... sieht man doch...jeder hat doch schon mal das HD-Video der Abtrennung der letzten Stufe von Apollo 11 gesehen, ist eines der meist abgespielten Weltraumsequencen und da ist genau dieser Trümmerregen auch zu sehen und keiner hat je was von UFOs gelabert...
Kommentar ansehen
15.02.2013 18:43 Uhr von Kanga
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
das is dreck...der beim abkoppeln wegfliegt....nix anderes...
Kommentar ansehen
15.02.2013 18:46 Uhr von ROBKAYE
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Interessant ist die Stelle bei 0:43 Sekunden, wo man sieht, dass ein Objekt erst direkt am rechten Rand der Sonne auftaucht. Es muss sich somit, rein logisch betrachtet, hinter der Sonne befunden haben... Weltraumschrott kommt für so etwas ganz sicher nicht in Frage.
Kommentar ansehen
15.02.2013 18:50 Uhr von architeutes
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Iranische Space Monkeys.
Kommentar ansehen
15.02.2013 18:57 Uhr von Azureon
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Die Bild sprach zuerst mit dem Satelliten...
Kommentar ansehen
15.02.2013 18:58 Uhr von klacm
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ROBKAYE das ist ein Objekt... Wie Fireproof999 schon gesagt hat sieht man ein paar "Spiegelungen" direkt zwischen Kamera und dem Ende des Trägers. Wenn das wirklich ein Ufo war, dann ein verdammt kleines
Kommentar ansehen
15.02.2013 18:59 Uhr von MaxBoulet
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Die NASA hat schon oft versäumt, derartige Videos zu löschen oder zu erklären:

http://youtu.be/...

Eis- und Gesteinsbrocken, die die Geschwindigkeit und Richtung wechseln - klar. Ich denke, Firmen wie Lockheed könnten hier aufklären.
Kommentar ansehen
15.02.2013 19:08 Uhr von bigJJ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vieles in diesem Video wurde schon wiederlegt - Partikel die angestrahlt werden etc. pp. + Reflexionen sind meistens die Erklärung dafür.
Kommentar ansehen
15.02.2013 19:13 Uhr von Child_of_Sun_24
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erstaunlich wie Menschen versuchen 3 Dimensionale Fantasien auf 2 Dimensionalen Bildern zu erklären :D
Kommentar ansehen
15.02.2013 19:34 Uhr von keineahnung13
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wo da ufos... die paar weise Punkte??? das sind paar trümmerteile von der abkopplung der endstufe vom triebwerk....


oder hab ich hier was übersehen...
Kommentar ansehen
15.02.2013 19:37 Uhr von Kyoko
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
WoW, ein Ufo mit Positionslichter - What Ever
Kommentar ansehen
15.02.2013 19:55 Uhr von blaaaaaah
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ja wo sind denn die ganzen Sterne hin? Wieso sieht man die nicht?
Kommentar ansehen
15.02.2013 20:02 Uhr von Mike_Donovan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ kyoko

dann träum schön weiter in deiner heilen welt !

[ nachträglich editiert von Mike_Donovan ]
Kommentar ansehen
15.02.2013 20:07 Uhr von camperjack
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Hat der NASA-Satellit hier aus Versehen erstmals UFOs aufgenommen?"

- Nein.
Kommentar ansehen
15.02.2013 21:45 Uhr von RazonT
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
lol...es ist echt lustig...wie hier keiner an UFOs glaubt...
natürlich war es ein UFO. Was den sonst?

Aliens? Nein...wohl nicht...aber ein Unbekanntes Flug Objekt ist es sicher gewesen. Wenn keiner sagen kann was es war, dann ist es eben unbekannt. Die NASA hat sicher nicht erstmals UFOs aufgenommen...das haben sie sicher schon oft. Viele blicken wohl einfach nicht, was UFO wirklich bedeutet. Das heißt nicht "Aliens" sondern einfach nur "Unbekannt". Und Unbekannt kann alles mögliche sein.
Kommentar ansehen
15.02.2013 22:57 Uhr von EvilDad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hardcore. Was hat das mit Aliens zu tun ? Sollten das wirklich welche sein würden wir in 10 Jahren nicht mal zu Gesicht bekommen!
Kommentar ansehen
15.02.2013 23:33 Uhr von Retrogame_Fan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Overlords kommen!
Kommentar ansehen
16.02.2013 00:04 Uhr von Robin74
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das sind die Ausserirdischen, die den "berühmten" Kruschel entführen wollen um mit ihm eine neue Superrasse zu gründen. Freu dich Kruschel... die haben tolle Sonden für den Allerwertesten - waren deine ganzen tollen "News" doch nicht für den Po^^
Kommentar ansehen
16.02.2013 03:34 Uhr von Rychveldir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
UFOs? - JA

Warum? - Man weiß nicht was es war!

Vermutung? - Eisbrocken von der Dockstelle, Staub, Steine oder Weltraumschortt

Nachweis? - Pixelbrei mit weißen Punkten

Relevant? - NEIN
Kommentar ansehen
16.02.2013 12:27 Uhr von Gorxas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na das nenn ich mal nen schönen Weltraumschrott des Abdockens.
Kommentar ansehen
16.02.2013 20:03 Uhr von Mike_Donovan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
a üfö ? zeta riticuli ich war schon mal da nachdem ich von den mitgenommen wurde seit dem kack ich pralinen !!
Kommentar ansehen
23.02.2013 01:10 Uhr von lannister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Der3Geist
"Für ein Ufo sind die Aufnahmen eindeutig Qualitativ zu Hocherwertig.
Es zählt erst als echtes UFO Video,wenn es 120x80 Pixel hat.
Und da es hier schon mehr als 200x180 Pixel hat,und man erkennen kann das es Kein UFO ist,
ist das Video ja sowas von Unglaubwürdig !!
Da müssen mehr Verpixelte stellen rein,dann kommen auch die Gläubigen aus ihren Löchern und Preisen die UFO´s !! "




Genau, und bei einem Bild mit guter Qualität wird automatisch Fake! geschrien :)
Merkste was?

Refresh |<-- <-   1-25/25   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?