15.02.13 17:45 Uhr
 203
 

Kino: Aufnahmen zum "Die Mumie"-Reboot sollen noch 2013 starten

Universal Pictures hat derzeit ein Reboot von "Die Mumie" in Planung. Jon Spaihts ist derzeit mit dem Drehbuch beschäftigt. Ihm zur Seite steht seit kurzem Billy Ray ("Die Tribute von Panem"), der jedoch ein komplett neues Skript entwerfen soll.

Angeblich will man beide Drehbücher für die Verfilmung verwenden. Len Wiseman ("Stirb Langsam 4.0") wird Regie führen. Alex Kurtzman und Roberto Orci sind als Produzenten tätig. Die Aufnahmen sollen noch 2013 beginnen.

Ein Kinostart 2014 ist angepeilt. Man möchte an den Erfolg der Trilogie, welche 1999 mit Brendan Fraser in der Hauptrolle startete, anknüpfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Kino, Mumie, Reboot
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filmpreis: Französischer Thriller "Elle" bekommt zwei Cesars
Dortmund: Rapper-Konzert von Miami Yacine nach Gewalt abgesagt
Hubertus Prinz von Sachsen-Coburg und Gotha: Dritter Nachwuchs ist da