15.02.13 16:46 Uhr
 173
 

Größer als Disney - Comcast kauft für 17 Milliarden Dollar restliche NBC-Anteile

Durch einen aktuellen Riesen-Deal gibt es auf dem amerikanischen Medienmarkt einen neuen Riesen. Der US-Kabelnetzbetreiber Comcast, der zuvor für 13,75 Milliarden Dollar 51 Prozent der NBC-Anteile erwarb, kaufte nun am vergangenen Dienstag für 17 Milliarden Dollar die restlichen Anteile.

Comcast gehören nun unter anderem die Universal Studios, Fernsehsender wie USA Network, Syfy, Bravo, 13th Street, SyFy, History, Biography Channel, das Flaggschiff NBC, der Wirtschaftskanal CNBC, der Nachrichtensender MSNBC, sowie die Kabelnetz-Infrastruktur. Das Unternehmen ist damit nun sogar größer als Disney.

"Das ist ein großartiger Tag für Comcast", so Konzernchef Brian Roberts. Und weil man sich sonst nichts gönnt, kaufte man für zusätzliche 1,4 Milliarden Dollar die NBC-Etagen im New Yorker Rockefeller Center (berühmt aus der US-Sitcom "30 Rock") und die CNBC-Zentrale in New Jersey.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Übernahme, Milliarden, Disney, NBC
Quelle: www.dwdl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Frauen verdienen weniger als Männer, obwohl sie mehr Arbeit leisten
Eon muss 100.000 Euro Strafe wegen unerlaubter Telefonwerbung zahlen
Staat spart Milliarden bei Hartz-IV durch Sanktionen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.02.2013 20:05 Uhr von mcdar
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Zocken mit der Substanz der Gesellschaft oder was? Solche Monster dürfte es nicht geben. Zuviel in nur einer Hand.

[ nachträglich editiert von mcdar ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
VW-Abgasaffäre: Weltweite Fahndung nach Managern
Irrsinn: Obst teurer als Fleisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?