15.02.13 13:56 Uhr
 263
 

Köln: Kuriose Anzeigentafel - Straßenbahn im Zehn-Sekunden-Rhythmus

Eine elektronischen Anzeigentafel der Kölner Verkehrsbetriebe ist aufgrund der aktuellen Witterung förmlich durchgedreht.

Sie zeigte den verdutzten Fahrgästen am gestrigen Donnerstag Mittag an einer Haltestelle an, dass die Bahn von zehn Minuten immer wieder "Sofort" abfährt.

"Liebe Fahrgäste, unsere Anzeige ist leider eingefroren. Die aktuelle Anzeige der Abfahrtzeiten ist falsch. Entschuldigen Sie bitte die Unannehmlichkeiten!", so eine anschließende Durchsage am Gleis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Köln, Anzeige, Straßenbahn, Tafel, Rhythmus
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Bauruine will sich partout nicht sprengen lassen
Südafrika: Schwarzer bekommt bei Transplantation Penis von Weißem
Israel: Frau wegen Verwendung von irreführenden Emojis zu Geldstrafe verurteilt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.02.2013 14:37 Uhr von Kanga
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
oh mein gott..
das darf nicht wahr sein..
das sowas in einem hochtechnisiertem land wie Deutschland passieren kann ist unerschütterlich.
ich will mir gar nicht vorstellen was für ein schaden das angerichtet haben könnte.
ich hoffe das keiner schwerwiegend verletzt worden ist und das alle wieder gut aus der sache rauskommen..
vielleicht kann man in ein paar jahren zusammen dadrtüber lachen, auch wenn der schmerz noch tief sitzt..

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz
Lebensgefährlicher Unfall in Bad Oeynhausen - Gaffer rücken mit Gartenstühlen an
Hannover: Aluhut-Mahnwache gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?