15.02.13 13:15 Uhr
 11.611
 

Videos zur Meteoriten-Explosion im russischen Tscheljabinsk veröffentlicht (Update)

Nachdem bei einer Meteoriten-Explosion in der russischen Provinz Tscheljabinsk mehrere Menschen verletzt wurden (ShortNews berichtete), ist nun ein Handy-Video von dem Ereignis veröffentlicht worden.

Bei der Explosion in 10.000 Metern Höhe wurden mehrere Fensterscheiben zerstört und durch zerbrochenes Glas wurden Menschen verletzt.

Insgesamt wurden mehrere Videos von dem Ereignis veröffentlicht und über soziale Netzwerke verteilt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Video, Russland, Update, Explosion, Meteorit
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leiche lag ein Jahr in Kölner Wohnung: Verwandte zahlen Beerdigung nicht
Zahl der Obdachlosen in Deutschland wächst stark an
Verfassungsgerichtsurteil: AKW-Betreiber haben Recht auf Entschädigung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.02.2013 13:22 Uhr von FrankaFra
 
+21 | -11
 
ANZEIGEN
Fk this, die Quelle der alten News hatte bereits alle verfügbaren Videos aufgelistet.
Nun noch eine News dazu zu machen ist ein Hohn.

ShortNews...
Kommentar ansehen
15.02.2013 13:45 Uhr von One of three
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
Da kann einem schon anders werden ...
Kommentar ansehen
15.02.2013 14:07 Uhr von blade31
 
+2 | -51
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.02.2013 14:12 Uhr von Medieval_Man
 
+3 | -12
 
ANZEIGEN
@One of three... da stimme ich dir zweifelsfrei zu. Das kann dann schonmal ein gefährliches Naturschauspiel werden. Aber so ist es nunmal...

Ein gutes Video vom Meteoriten heute:

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
15.02.2013 14:18 Uhr von Marple67
 
+26 | -0
 
ANZEIGEN
@blade31
Evtl. weil du dumm bist?
Kommentar ansehen
15.02.2013 14:19 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
Ich träume schon seit 3 Tagen von Zombies, kein Scheiss...gestern Abend hab ich mich gefragt was da abgeht lol

Und jetzt fallen Steine vom Himmel....da hatten sich die Mayas wohl um ein paar Tage verschätzt....OhweH ^^

Und heut Abend soll uns das dicke Ding erwischen, oder wie, auch wenn sie sagen es soll an der Erde vorbeifliegen ?!

Die Leute sterben meist am Wochenende, hab ich ja gesagt....war schön mit euch, jetzt dürft ihr in Panik verfallen ^^
Kommentar ansehen
15.02.2013 14:31 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Das Video is net schlecht ^^

http://www.youtube.com/...

Hm...komisch, falsches Datum fällt mir gerade auf...fallen dort öfter solche Brocken runter ? lol

[ nachträglich editiert von Bibabuzzelmann ]
Kommentar ansehen
15.02.2013 14:32 Uhr von APOPHYS
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
da kannst du lange drauf warten @ Bibabuzzelmann

der eingeschlagene meteorit heute, kam aus östlicher richtung.

der brocken heute abend, kommt ziemlich genau aus dem süden und schwebt in richtung norden.
also 2 verschiedene richtungen.
somit haben beide ereigniss, rein gar nichts miteinander zu tun.

das einfach ein blöder zufall
Kommentar ansehen
15.02.2013 14:32 Uhr von grandmasterchef
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Die ersten 40sek erkenn ich da garnix -.-? wackel wackel...
Kommentar ansehen
15.02.2013 14:34 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+0 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.02.2013 15:23 Uhr von Petabyte-SSD
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Da fallen Steine vom Himmel.

Au ja, lasst und alle auf die Strassen laufen....
Leicht beschränkt sind die schon...
Kommentar ansehen
15.02.2013 15:36 Uhr von -canibal-
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
mammamia...ziemlich heftige Sache. Und das war wohl nur ein Brocken von der Grösse eines Fussballs...nicht auszudenken wenn dieser 50m Kiesel, der gerade vorbeizischt auftreffen würde...
Ich hab mal irgendwo gelesen, wenn ein Meteorit mit dem Durchmesser ab 1Km und der dann auf Wasser trifft, es mit dem Leben, so wie wir es kennen auf der Erde so ziemlich vorbei sein würde...

ääh...Buzzelmann...ich sag immer "Finger weg von Drogen"...

[ nachträglich editiert von -canibal- ]
Kommentar ansehen
15.02.2013 15:55 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@Canibal
"ääh...Buzzelmann...ich sag immer "Finger weg von Drogen"..."

Jo, hätte die Line heute morgen besser nicht ziehen sollen, ich fühle mich gerade schuldig, weil zu dem Zeitpunkt der Meteorit "gelandet" ist ^^

Schon komisch....da wird man mal so nebenbei dazu eingeladen, schon fallen Steine vom Himmel....die Aliens beobachten mich wohl ^^

Ist ja schon gut, werde es nur noch in meiner Freizeit am WE machen....

Hoffe ihr habt mich trotzdem noch lieb, kommt auch nicht mehr vor :)
Kommentar ansehen
15.02.2013 17:28 Uhr von svizzy
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hab die videos auf diversen nachrichten seiten gesehen. ist es egentlich legal wenn die das video von youtube nehmen und ihre eigene werbung davor abspielen? hab mich vorhin aufgeregt weil ich 30sec warten musste bis das video startet. deswegen die frage.
Kommentar ansehen
15.02.2013 19:13 Uhr von TheInfamousGerman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@-canibal-
"Meteorit[...]1KM Durchmesser"
Ein Meteorit kann keinen so großen Durchmesser haben. Du meinst wahrscheinlich einen Asteroid.
Kommentar ansehen
15.02.2013 19:59 Uhr von Mike_Donovan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
war das kein raumschiff ?
Kommentar ansehen
15.02.2013 21:07 Uhr von helldog666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Okay, wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit das zwei unterschiedliche Weltraumknödel der Erde am selben Tag einen Besuch abstatten, der eine sich sogar schonmal das Fundament für ne Datscha aushebt und die örtlichen Glasmacher glücklich macht?
Kommentar ansehen
16.02.2013 04:11 Uhr von hofn4rr
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
die enormen kräfte entstehen durch die "enorme" geschwindigkeit.

bei etwa 20 km in der sekunde ist das doch nicht verwunderlich.

man gewinnt hier immer öfter den eindruck, dass die jungen leute in den hauptfächern nur singen und klatschen hatten.
Kommentar ansehen
16.02.2013 04:16 Uhr von Anima_Amissa
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Glaubt doch diesen Aufnahmen nicht! Das hat alles mit dem Projekt Blue Beam zu tun, mit dem uns die NWO hinters Licht führen will...

;-)

Mit besten Gruß an unsere Verschwörungstheoretiker :D
Kommentar ansehen
17.02.2013 11:27 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@LRonHub
"Ist jetzt eigentlich iwo erklärt warum der meteorit explodiert ist ?"

Frag die Aliens, die haben ihn manipuliert und auf uns geschossen *g Die wollten uns nur zeigen, dass sie nicht wehrlos sind und wir ihre Brüder in Ruhe lassen sollen ^^

Vieleicht wars auch ein abgeschossenes Ufo und kein Meteor....ich hab nur ne leuchtende, brennende Kugel gesehen....ganz klar ein UFO *g

Aber vermutlich ist der explodiert, weil er zum Verglühen zu groß war....die Steine in der Wüste explodieren auch, weil es Nachts sau kalt ist und am Tag sehr warm....der Hitzeunterschied machts....ist auch nicht gut für die Zähne lol

Und im All soll es ja auch etwas kühl sein, der kam eben mit unserer Klimaerwärmung nicht klar ^^

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Serdar Somuncu zum offiziellen Kanzlerkandidaten von DIE PARTEI gekürt
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig
Saudi-Arabien: 15 Todesurteile für mutmaßliche Iran-Spione


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?