14.02.13 21:40 Uhr
 119
 

Euro-Wirtschaft mit Vierjahrestief

Zum Jahresende 2012 ist die Euro-Wirtschaft so stark eingebrochen wie seit fast vier Jahren nicht mehr. Ein Rückgang von 0,6 Prozent war im vierten Quartal zu verzeichnen.

Die europäische Statistikbehörde Eurostat in Luxemburg teilte dies nun mit.

Für den Euro und den DAX ging es nach der Veröffentlichung kräftig abwärts. Der Euro fiel auf 1,3380 US-Dollar. Der DAX fiel auf 7.622 Punkte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: paderlion
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Wirtschaft, DAX, Tief
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arbeitsagentur zahlte auch Sprachkurse für Säuglinge
Hotelbuchungsportal Booking.com wurden alle Aktivitäten in der Türkei untersagt
Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.02.2013 11:05 Uhr von bigJJ