14.02.13 18:06 Uhr
 1.312
 

Schlaglöcher auf der Straße: Wer haftet und was geht dabei kaputt? - Alle Infos

Autofahrer kennen das Problem: Im Straßenverkehr gibt es oftmals lästige Schlaglöcher. Doch welche Autoteile sind eigentlich am meisten gefährdet und wer kommt für Schäden auf, die durch Schlaglöcher entstehen? Eine bekannte Seite gibt diesbezüglich nun einen umfassenden Überblick.

Demnach sind Reifen, Felgen und Stoßdämpfer besonders gefährdet, wobei jedoch auch Querlenker, Federbeine und Spurstangen betroffen sein können. Dass Schäden durch ein Schlagloch entstanden sind, merkt man, dass plötzlich Luft aus dem Reifen austritt oder die Vorderachse poltert.

Die schlechte Nachricht dabei ist, dass fast ausschließlich die Vollkaskoversicherung den dadurch entstandenen Schaden übernimmt. Die Selbstbeteiligung muss der Autofahrer aber selbst zahlen. In besonderen Fällen kommt auch die Stadt oder die Kommune dafür auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Straße, Versicherung, Straßenschaden
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.02.2013 18:08 Uhr von jschling
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
die Quelle spar ich mir
die "News" hier ist ein Witz :-(
schlechter hätte man die nicht vorhandenen Informationen nicht schreiben können :-(((
Kommentar ansehen
14.02.2013 19:16 Uhr von TeKILLA100101
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist denn, wenn ich durch ausweichen eines ganz üblen Schlaglochs einen Unfall baue? Bin ich voll Schuld? Oder Teilschuld?! Hier in Köln sind zur Zeit einige Straße da wechsel ich auf jeden Fall für ca 20-30 Meter die Straßenseite, das sind schon keine Schlaglöcher mehr, das sind Krater und das tue ich meinem Auto einfach nicht an.
Kommentar ansehen
14.02.2013 19:46 Uhr von Perisecor
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@ TeKILLA100101

Im Zweifel müsstest du stehenbleiben.

Weichst du aus, bist du schuld.
Kommentar ansehen
14.02.2013 20:52 Uhr von Mailzerstoerer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
In besonderen Fällen kommt auch die Stadt oder Kommune auf, die stellen doch deswegen schon lauter Verkehrsschilder auf 30er Zone,Vorsicht Strassenschäden, eine Str. darf auf ca.500 m Länge nur 10kmh gefahren werden, zuvor waren es 5kmh und die Buslinie wurde verlegt.
Kommentar ansehen
14.02.2013 21:55 Uhr von abymc1984
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ perisecor...

am liebsten würde ich für deine aussage ein minus geben aber da sie leider wahr und somit an sich "richtig" ist hast du ein + verdient... aber diese aussage löst in mir son unbehagen aus... ein glück haben wir hier sowas (fast) nicht ...
Kommentar ansehen
15.02.2013 08:24 Uhr von pillum
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Dass Schäden durch ein Schlagloch entstanden sind, merkt man (dadurch), dass plötzlich Luft aus dem Reifen austritt."

Hahahaha Dein Ernst?

[ nachträglich editiert von pillum ]
Kommentar ansehen
15.02.2013 10:16 Uhr von DJCray
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ TeKILLA100101

StVO
§3 Geschwindigkeit

...

Er darf nur so schnell fahren, daß er innerhalb der übersehbaren Strecke halten kann. Auf Fahrbahnen, die so schmal sind, daß dort entgegenkommende Fahrzeuge gefährdet werden könnten, muß er jedoch so langsam fahren, daß er mindestens innerhalb der Hälfte der übersehbaren Strecke halten kann.

...
Deckt damit alles ab. Auch Schlaglöcher.

Ausnahme hiervon ist die Autobahn.

Gruß
DJ
Kommentar ansehen
15.02.2013 13:40 Uhr von Shortster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Schlimmste an Schlaglöchern ist doch aber, dass man sich immer den Kopf am Lenkrad anschlägt...

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?