14.02.13 14:32 Uhr
 831
 

William Shatner nennt neuen "Star Trek"-Regisseur ein "Schwein"

Der legendäre "Captain Kirk"-Darsteller, William Shatner, hat den Regisseur des neuen "Star Trek"-Films ein "Schwein" genannt.

Shatner ist verärgert, dass J.J. Abrams sowohl für die "Star Trek"-Saga und die "Star Wars"-Filme arbeiten wird.

"Er ist wahrscheinlich der momentan talentierteste Regisseur, aber dieses Mal ging er zu weit", so der verärgerte Shatner.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schwein, Regisseur, Star Trek, William Shatner
Quelle: www.huffingtonpost.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michelle Yeoh bekommt eine Hauptrolle in "Star Trek Discovery"
Allgäu: 30 Kühe starben, weil Kind "Star Trek" mit den Heuballen spielte
"Star Trek: Discovery": Bryan Fuller tritt als Showrunner zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.02.2013 14:48 Uhr von Jalex28
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Nana wer wird denn da gleich sauer sein das er keine Rolle im neuen Film bekommt...
Kommentar ansehen
14.02.2013 16:00 Uhr von Bewerter
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Seit Lost hasse ich Abrams, die ganze Zeit Spannung aufgebaut und dann mit einem komplett dummen Ende die komplette Serie versaut.

Abrams kann nur schöne Effekte machen und hat keinen Sinn für gute Geschichten, nur dramatik. Ich bin mir sicher er wird Star Trek versauen (hat ja schon im ersten Film alles über Board geworfen wofür ST stand) und Star Wars dann auch irgendwann nichts mehr mit dem Grundgedanken zu tun hat. Obwohl ich sagen muss SW hat mir von der Hauptgeschichte her eh eher wenig gefallen...
Kommentar ansehen
14.02.2013 16:43 Uhr von backuhra
 
+0 | -8
 
ANZEIGEN
Da ist wohl jemand neidisch, dass Star Trek inzwischen so gut wie noch nie ist. Armer Shatner :(
Kommentar ansehen
21.02.2013 13:12 Uhr von Cyphox2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
find das schon irgendwie scheisse, sind ja quasi konkurrierende franchises. nur das star wars leider aktuell erfolgreicher ist. verdammte clonewars-kinderkacke. und an ne neue star trek serie traut sich keiner ran.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michelle Yeoh bekommt eine Hauptrolle in "Star Trek Discovery"
Allgäu: 30 Kühe starben, weil Kind "Star Trek" mit den Heuballen spielte
"Star Trek: Discovery": Bryan Fuller tritt als Showrunner zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?