14.02.13 12:11 Uhr
 3.845
 

GB: Seltene Form von Tinnitus - Frau hört seit drei Jahren das gleiche Lied

Die 63-jährige Susan Root hat seit drei Jahren nicht mehr vernünftig geschlafen, denn in ihrem Kopf spielt immer das gleiche Lied - und zwar in der Endlosschleife.

Susan leidet unter einer seltenen Form von Tinnitus, auch als musikalische Halluzination bekannt. Es gibt keine wirksame Behandlungsmethode dagegen.

Bei dem Lied handelt es sich übrigens um einen Hit aus den 50er Jahren "How Much is that Doggie in the Window?", obwohl es manchmal durch "God Save the Queen", "Happy Birthday" und "Auld Lang Syne" "ersetzt" wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Frau, Form, Lied, Tinnitus
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.02.2013 12:14 Uhr von alphanova
 
+46 | -0
 
ANZEIGEN
Glück im Unglück, es ist kein Lied von Justin Bieber...
Kommentar ansehen
14.02.2013 12:21 Uhr von Klassenfeind
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Also, erst einmal würde ich sagen, das ist ein Problem des Gehirns...denn nur das hat Speichermöglichkeiten für Musik, das Ohr nicht !!!

Wir kennen das alle, es heißt "Ohrwurm"...verschwindet nach einer gewissen Zeit aber wieder, nachdem uns die Musik einen Tag lang auf schritt und tritt begleitet hat..

Außerdem verstehe ich nicht, das man bei dem Song nicht schlafen kann, der ist super dafür geeignet !

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
14.02.2013 12:27 Uhr von Biblio
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
Die Frau sollte einfach mal ihren Blickwinkel ändern,
sie sieht sogar insgesamt ziemlich starr aus.
Der Blickwinkel eines Menschen ist ein Indikator dafür, auf welche Hirnregion er zugreift.
Kommentar ansehen
14.02.2013 12:35 Uhr von kingoftf
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
England

kwt
Kommentar ansehen
14.02.2013 12:45 Uhr von Schischkebap69
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Frau hört seit Jahren DAS GLEICHE Lied.
Im Text sind es schon mehrere Lieder... finde den Fehler...


Ich glaub die hat einfach ein paar krasse Ohrwürmer für sich entdeckt und das ist sicher keine Krankheit.

[ nachträglich editiert von Schischkebap69 ]
Kommentar ansehen
14.02.2013 13:00 Uhr von Maverick Zero
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.02.2013 13:39 Uhr von JustMe27
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Man stelle sich das mit der Melodie von "Angry Birds" vor^^
Kommentar ansehen
14.02.2013 13:48 Uhr von Johnny Cache
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Es gibt schlimmeres...
Never gonna give you up... oh Mickey you´re so fine... 867-5309... Mahna Mahna...
Kommentar ansehen
14.02.2013 14:09 Uhr von GrauerRat
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
was soll man sagen?? Kleine Insel, kleiner Genpool!
Kommentar ansehen
14.02.2013 14:28 Uhr von Flutlicht
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Radio ausmachen.
Kommentar ansehen
14.02.2013 15:49 Uhr von SoRgen
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Hat die Gema schon Wind davon bekommen ?
Kommentar ansehen
14.02.2013 16:47 Uhr von DerMaus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das fühl ich mich irgentwie schwer an das gute, alte Bananaphone erinnert: http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
14.02.2013 16:51 Uhr von Luxembourg
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
dailymail mal wieder mit Propaganda news
Kommentar ansehen
14.02.2013 17:17 Uhr von JensGibolde
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hatte doch letztens schonmal eine engländerin! die sah aber anders aus!
Kommentar ansehen
14.02.2013 17:36 Uhr von Kanga
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
aliens haben ihr nen mp57 player eingepflanzt...
um sie so unter kontrolle zu kriegen...
Kommentar ansehen
15.02.2013 08:26 Uhr von ThorstenKipp1971
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht hat sie auch einfach nur wdr im Radio laufen.
Kommentar ansehen
15.02.2013 09:26 Uhr von vilostylo
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
EEEEEEEEEEEH MACARENA XD
Kommentar ansehen
15.02.2013 10:30 Uhr von stefanso
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
...also wenn sie wiklich meint, dass es ein Tinnitus ist und sie diese Songs loswerden will, dann sollte sie sich doch mal hier melden: http://www.tinnitus-hilfe.ch --> wenn es die nicht können, dann kann es niemand!
Kommentar ansehen
15.02.2013 14:04 Uhr von Dr.Eck
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Macht euch mal schlau was Tinnitus ist. Das ist mitnichten eine Erkrankung des "Ohres" oder sowas sondern eine Erkrankung der Nervenbahnen VOM Ohr zum Gehirn und da ist "ein Song hören" genau so Tinnitus wie "ein Geräusch hören".
Kommentar ansehen
15.02.2013 15:51 Uhr von DrExtrem
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sehr arm die Frau^^ Welche Qualen müssen es wohl sein! Habe selber T. daher kenne ich die Beschwerden nur zu gut. Auch wenn es nicht die gleichen sind.

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?