14.02.13 07:39 Uhr
 158
 

Fußball/Champions League: Borussia Dortmund erkämpft sich Unentschieden in Donezk

Das Achtelfinal-Hinspiel der UEFA Champions League zwischen Borussia Dortmund und Schachtjor Donezk endete mit einem 2:2 unentschieden.

Der Borussia gelang es vor 52.187 Zuschauern dabei zweimal, einen Rückstand wieder auszugleichen. Zunächst erzielte Dario Srna in der 31. Minute die Führung für die Ukrainer, die Robert Lewandowski jedoch noch in der ersten Halbzeit egalisieren konnte (41.).

Douglas Costa brachte die Gastgeber in der 68. Minute nach einem Abwehrfehler von Mats Hummels erneut in Front, ehe der Nationalverteidiger seinen Fehler kurz vor Ende der Partie (87.) mit einem Kopfballtor wiedergutmachte.


WebReporter: Thallian
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Borussia Dortmund, Champions League, Achtelfinale, Unentschieden, Schachtjor Donezk
Quelle: www.faz.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum
FC Bayern gegen Borussia Dortmund: jetzt geht die Sportwettensaison wieder los

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum
FC Bayern gegen Borussia Dortmund: jetzt geht die Sportwettensaison wieder los


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?