13.02.13 16:31 Uhr
 49
 

Wintrich: Durch Brand in Einfamilienhaus entstand hoher Sachschaden

Am frühen Abend des gestrigen Dienstags ist es in Wintrich (Rheinland-Pfalz) zu einem Brand in einem Einfamilienhaus gekommen.

In dem Haus wohnte nur eine 72-jährige Frau, sie verließ ihr Haus noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr und blieb somit unverletzt.

Die Ursache des Feuers ist noch unklar, es entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brand, Feuerwehr, Sachschaden, Einfamilienhaus, Wintrich
Quelle: www.polizei.rlp.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Muslima (14) erfindet rassistischen Angriff auf sie in U-Bahn Station
Messerattacke auf Polizisten: Hohe Haftstrafe für Safia S. gefordert
NSU: Gutachter spricht sich für Sicherungsverwahrung für Beate Zschäpe aus