13.02.13 13:38 Uhr
 1.128
 

Fußball: Transfer-Coup - Wird Stefan Effenberg neuer Trainer bei FC Schalke 04?

Es wäre einer der Transfer-Hammer des noch jungen Jahres. Nach Berichten der "Sport Bild" steht Stefan Effenberg in Verhandlungen mit Schalke 04.

Hier soll er dann im Sommer den erfolglosen Interims-Coach Jens Keller beerben. Denn für den wird es nach dem desaströsen Absturz der Schalker definitiv nicht weiter gehen.

Dazu kommt: Bereits im Dezember, als Huub Stevens gehen musste, war Effenberg als neuer Coach der Schalker im Gespräch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Transfer, Coup, Schalke, Stefan Effenberg
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Stefan Effenberg will wieder Trainer sein und fordert "zweite Chance"
Fußball: Paderborn-Chef tritt nach - "Drohten zum SC Effenberg zu degenerieren"
Fußball: Padernborn-Chef äußert sich zur Entlassung von Stefan Effenberg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.02.2013 15:55 Uhr von film-meister
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Der Text ist fiese Spekulation, im Sommer würde Effenberg den erfolgosen Trainer Keller ablösen. Das ist noch eine lange Zeit, sollte S04 bis dahin wieder richtigt in Schwung kommen, müsste man das "erfolglos" streichen....BTW ich glaube nicht, dass der Stefan zu Schalke passt...vielleicht Neururer, Meyer und Lattek;))))^^
Kommentar ansehen
13.02.2013 17:14 Uhr von magnificus
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn das so kommt, lachen endgültig alle über Schalke.

Zurzeit sind vllt noch welche traurig über die Situation gerad.

[ nachträglich editiert von magnificus ]
Kommentar ansehen
13.02.2013 19:12 Uhr von Schnulli007
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Auf jeden Fall passt der da hin.
Kommentar ansehen
13.02.2013 23:47 Uhr von sicness66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Effe Chef-, Basler Cotrainer und Loddar Greenkeeper und Schalke ist zurück in den 70ern...
Kommentar ansehen
12.04.2013 19:28 Uhr von Bierpumpe1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist mit dem S04 Vorstand los? Finden die Abstiegskampf geil oder warum diese Personalentscheidung?
Effenberg soll erst mal Erfahrung in Liga 2, 3 oder im Ausland sammeln anstatt sich die Großbaustelle Schalke zuzutrauen. Aber ok,den mutigen gehört die Welt .

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Stefan Effenberg will wieder Trainer sein und fordert "zweite Chance"
Fußball: Paderborn-Chef tritt nach - "Drohten zum SC Effenberg zu degenerieren"
Fußball: Padernborn-Chef äußert sich zur Entlassung von Stefan Effenberg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?