13.02.13 09:35 Uhr
 127
 

Fast 200 Pferde mehr: mcchip-dkr pimpt Mercedes C 63 AMG

Mit dem C 63 AMG stellt Mercedes bekanntlich das Topmodell seiner Mittelklasse C-Klasse, welches von Werk aus und mit AMG Performance Package immerhin knappe 490 PS in den Asphalt brennt. Das Ende der Fahnenstange muss das aber längst nicht sein.

Tuner mcchip-dkr baute dem C 63 AMG kurzerhand ein Kompressorkit ein und optimierte die Software: Ergebnis: Statt 487 PS leistet der gepimpte Mittelklasse-Bolide nunmehr 660 Pferde bei 750 Nm maximales Drehmoment.

Obendrein hebt mcchip-dkr die Vmax auf und rüstet mit weiteren Extras wie KW-Clubsport-Fahrwerk oder Highend-Abgasanlage nach. Billig ist der Spaß dem C 63 AMG-Besitzer allerdings kaum, knappe 26.000 Euro nennt mcchip-dkr für den Umbau.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mercedes, Tuning, Mercedes AMG, Mercedes C63
Quelle: www.motormaxime.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tuner Brabus verpasst auch dem Mercedes AMG GLE 63 850 PS
AMG plant kleinen Bruder für den Mercedes AMG GT auf Basis der A-Klasse
Der neue Mercedes AMG GT3 bekommt den 6,2-Liter-V8-Saugmotor vom SLS AMG GT3

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tuner Brabus verpasst auch dem Mercedes AMG GLE 63 850 PS
AMG plant kleinen Bruder für den Mercedes AMG GT auf Basis der A-Klasse
Der neue Mercedes AMG GT3 bekommt den 6,2-Liter-V8-Saugmotor vom SLS AMG GT3


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?