13.02.13 06:51 Uhr
 748
 

Doktortitel weg für Annette Schavan - Experte übt scharfe Kritik an Universität

Der ehemalige Präsident der Deutschen Forschungsgemeinschaft, Ernst-Ludwig Winnacker, hat die Düsseldorfer Universität wegen des Entzuges des Doktortitels für die ehemalige Bildungsministerin Annette Schavan scharf kritisiert.

Die philosophische Fakultät der Universität sei "zutiefst befangen". "Wo und wann beispielsweise grenzt eine Paraphrase, also der Versuch, einen bestimmten Sachverhalt mit eigenen Worten darzustellen, an ein Plagiat", so Winnacker. Man sei demnach wichtigen Fragen nicht nachgegangen, so Winnacker.

Bei der Entscheidung um die Doktorarbeit von Schavan habe es sich die Universität sehr einfach gemacht. Die Verantwortung sei an die damals 25-Jährige weitergegeben worden statt die Fehler damals zu erkennen und damals schon anzumahnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Experte, Universität, Doktortitel, Annette Schavan
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!