13.02.13 06:04 Uhr
 3.956
 

Neuer Fotoskandal: Paparazzi knipsten Kate Middletons Babybauch im Bikini

Nachdem der Palast gegen die oben-ohne-Aufnahmen von Kate Middleton geklagt, die Verbreitung verboten und drastische Strafen durchgesetzt hatte, machten die Paparazzi erneut Jagd auf die Herzogin.

Derzeit ist sie mit Prinz William im Urlaub auf der Insel Mustique. Dort wurde sie von den Kameras im Bikini mit den ersten Anzeichen eines Babybauchs erwischt.

Eine italienische Zeitschrift wagte es nun zudem die Bilder zu veröffentlichen, die derzeit im Internet kursieren, deren Publikation jedoch sicherlich bald verboten wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aurora_075
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Urlaub, Bikini, Kate Middleton, Babybauch
Quelle: www.celebrity.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.02.2013 08:08 Uhr von DerMaus
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Warum sollten die Royals die Bilder verbieten? Gilt der Babybauch jetzt seit neustem als anstößig oder unanständig? Wär mir neu...
Kommentar ansehen
13.02.2013 08:50 Uhr von Slevin-Kelevra
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@DerMaus:

Die Royals sind bestimmt angepisst, weil sie SELBST die Bilder vermarkten wollen, um neben dem Geld aus Steuern auch noch dort einen Euro rausschlagen zu können.. ;)

Überflüssiges Monarchenpack..
Kommentar ansehen
13.02.2013 09:00 Uhr von Suffkopp
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
Überflüssiges Kommentatorpack
Kommentar ansehen
13.02.2013 09:23 Uhr von Slevin-Kelevra
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
...sagte "Suffkopp", indem er unsere abwertenden Kommentare abwertend kommentierte... I see what you´ve done.. ;)
Kommentar ansehen
13.02.2013 09:32 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wollt mich auch mal auf eine gewisse "Erziehungsstufe" begeben :)
Kommentar ansehen
13.02.2013 09:42 Uhr von Tanaja
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Weder hier noch in der Quelle eines von den angesprochenen Bildern...
Kommentar ansehen
13.02.2013 09:43 Uhr von Slevin-Kelevra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Suffkopp:

Ich versteh den Zusammenhang zwischen Monarchen-kritisieren und Kommentatoren-kritisieren nicht... Troll? ;)
Kommentar ansehen
13.02.2013 10:03 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Kritik und abwertend-beleidigend (Pack) sind für mich 2 verschiedene Dinge und ich bin eben so erzogen worden das ich mich auch anders ausdrücke, wenn ich vlt. auch das gleiche aussagen möchte.

Man hätte auch einfach schreiben könne: überflüssiges Monarchentum

[ nachträglich editiert von Suffkopp ]
Kommentar ansehen
13.02.2013 10:09 Uhr von Slevin-Kelevra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Suffkopp:

Das hätte man, allerdings ist dann ein beleidigender Kommentar an die User gerichtet ebenso unangebracht, schließlich hab ich Dich nicht mit meinem (für mich wahren) herablassenden Monarchen-Kommentar beleidigt..Es sei denn, du bist jemand von den Royals. ;)
Kommentar ansehen
13.02.2013 10:30 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Aber selbstredend bin ich adelig und ich habe mir nur erlaubt das zu tun was Du auch getan hast. Wenn es Dich "beleidigt" hat ist ja noch nicht alles verloren.
Kommentar ansehen
13.02.2013 10:54 Uhr von Slevin-Kelevra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hört hört... Good guy Suffkopp ;)
Kommentar ansehen
13.02.2013 10:56 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Naja Slevin - manchmal :)
Kommentar ansehen
14.02.2013 09:28 Uhr von SN_Spitfire
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Tanaja

Streng mal dein Gehirn an und frag Mr.Google...

https://www.google.de/...

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?