13.02.13 06:08 Uhr
 490
 

Selten gezeigtes Porträt von Elisabeth der Ersten zeigt sie als alte Frau

Das höchst selten gezeigte Porträt der Königin Elisabeth der Ersten zeigt sie im Alter von rund 60 Jahren. Das Besondere an dem Bild ist die Tatsache, dass der Maler keinen Versuch unternahm, die Herrscherin auf dem Bild besser oder jünger aussehen zu lassen.

Das Porträt soll von Marcus Gheeraerts dem Jüngeren im 16. Jahrhundert gemalt worden sein.

Derzeit kann man das Gemälde in der Folger Shakespeare Library in Washington bewundern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Washington, Gemälde, Porträt, Queen Elisabeth
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?