12.02.13 20:28 Uhr
 2.297
 

Tim Cook enthüllt persönlich: Es wird niemals ein Billig-iPhone geben

Seit mehreren Monaten wird darüber spekuliert, wann es kommt und wie es aussehen könnte: Die Rede ist von einem Billig-iPhone. Doch jetzt machte Apple-Boss Tim Cook persönlich klar: Es wird niemals eine billige Version eines iPhones geben.

Stattdessen setze man eher darauf, ältere Geräte als günstige Alternative zum jeweiligen Flaggschiff anzubieten. So will man das Geschäft mit billigen Smartphones als Einsteiger-Geräte lieber anderen Herstellern überlassen.

Cook verwies zudem darauf, dass man bereits Schritte unternommen habe, um die eigenen Produkte bezahlbarer zu machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: iPhone, Smartphone, Tim Cook
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der faktenblinde Apple-Chef Tim Cook - Drei Gründe für Heuchelei
Sportfirma Nike erklärt Apple-Chef Tim Cook zum "Lead Independent Director"
Apple-Chef Tim Cook entdeckt iPhone auf 346 Jahre altem Ölgemälde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2013 20:49 Uhr von Starbird05
 
+18 | -5
 
ANZEIGEN
Mit dem I-Phone ist es genau wie damals.... eine Bomberjacke muss man haben.....

Es ist ja nachgewiesen, das die dinger nicht besser sind....

Was aber nicht bedeutet, sie sind schlecht.... einfach nur überbewertet...

Ich glaube, es würde sich da eine Person im grabe umdrehen...
Kommentar ansehen
12.02.2013 21:42 Uhr von Frostkrieg
 
+19 | -9
 
ANZEIGEN
Billig sind sie jetzt schon. Nur eben nicht günstig.
Kommentar ansehen
12.02.2013 23:34 Uhr von keineahnung13
 
+8 | -10
 
ANZEIGEN
da ist mein Note 2 viel besser^^ und noch günstiger als die Krücke

ja ich weiß in der Herstellung wirds wohl auch nur 100 Euro gekostet haben oder so....

Aber gegen dem IPhone kann man damit viel mehr machen und man kann eigentlich den Laptop ersetzen^^ nur der Desktoprechner wird es mir niemals ersetzen :)

Achso bin kein Samsung Fanboy.... war nur gerade das beste und ich hatte gerade genug Geld zusammengespart...

Jedenfalls sind alle Androiden und selbst Windowsphones besser alls diese Apple scheiße^^
Kommentar ansehen
12.02.2013 23:38 Uhr von Rupur
 
+3 | -12
 
ANZEIGEN
@keineahnung13

Mit einem Smartphone kann man ein Laptop ersetzen? Also manche Leute werden schon total realitätsfremd nur um phone gutzureden...
Kommentar ansehen
12.02.2013 23:44 Uhr von shirtshop
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
in keinem bereich habe ich jemals diesen apple-hype verstanden.
Kommentar ansehen
12.02.2013 23:51 Uhr von SolarEclipse
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
keineahnung13:
"Achso bin kein Samsung Fanboy....
Jedenfalls sind alle Androiden und selbst Windowsphones besser alls diese Apple scheiße^^"

Deine Aussage widerspricht sich doch schon selbst, derart abfällig über das Eine reden macht dich natürlich nicht zum Fanboy, schon klar..
Du machst deinem Namen wirklich alle Ehre, du hast wirklich keine Ahnung
Kommentar ansehen
13.02.2013 00:26 Uhr von shadow#
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
@ Rupur
Bei den Samsung Teilen in der Größe einer Telefonzelle könnte das zumindest von der Diagonale her klappen.
Kommentar ansehen
13.02.2013 04:38 Uhr von Schnulli007
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Drei Monate hatte ich ein iPhone 5 und ich muss sagen: ein tolles Smartphone.
Dann musste ich berufsbedingt auf einen Firmenhandy umsteigen: Ein HTC ONE XL und ich muss sagen: obwohl auch nicht gerade billig: es ist um Klassen besser als iPhone.

Nur vom iPad 3 kann ich mich nicht so recht lösen: Sauteuer, aber besser als die Mitbewerber.
Kommentar ansehen
13.02.2013 16:57 Uhr von grandmasterchef
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn die nicht mehr so teuer sind, wären es ja keine Statussymbole mehr. Klingt komisch, ist aber so - mal abgesehen davon, dass die doch bereits gefühlt jeder 2. hat Ô_ô

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der faktenblinde Apple-Chef Tim Cook - Drei Gründe für Heuchelei
Sportfirma Nike erklärt Apple-Chef Tim Cook zum "Lead Independent Director"
Apple-Chef Tim Cook entdeckt iPhone auf 346 Jahre altem Ölgemälde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?