12.02.13 19:48 Uhr
 1.267
 

Torhüter Tim Wiese fliegt aus Karnevalssitzung

Die Negativschlagzeilen um Hoffenheims Torhüter Tim Wiese reißen nicht ab. Nachdem der Ex-Bremer vom Mannschaftskapitän zum dritten Torwart degradiert worden war, ist er nun von einer Karnevalsveranstaltung am Rosenmontag in Neckarsulm verwiesen worden.

Demnach seien er und sein Teamkollege Tobias Weis laut Polizeiangaben "auffällig" geworden. "Die Zwei wurden aus der Halle verwiesen. Das ganze Verhalten war unflätig. Wahrscheinlich war der Alkoholkonsum der beiden schuld. Aber es gibt keine Anzeige", sagte ein Polizeisprecher.

Der Verein reagierte auf den Eklat prompt und brummte den beiden Spielern eine Geldstrafe in unbekannter Höhe auf. Wiese zeigte sich im Nachhinein reumütig, entschuldigte sich beim Verein und den Mannschaftskollegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sicness66
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Eklat, Karneval, Torhüter, Tim Wiese
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neu-Wrestler Tim Wiese träumt von Bösewicht-Rolle in James Bond
Fußball: Neu-Wrestler Tim Wiese wohl bald wieder Tormann bei Kreisligist
Fußball-Klub Werder Bremen gratuliert Ex-Tormann Tim Wiese zu Wrestlingpremiere

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neu-Wrestler Tim Wiese träumt von Bösewicht-Rolle in James Bond
Fußball: Neu-Wrestler Tim Wiese wohl bald wieder Tormann bei Kreisligist
Fußball-Klub Werder Bremen gratuliert Ex-Tormann Tim Wiese zu Wrestlingpremiere


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?