12.02.13 17:45 Uhr
 911
 

"Verhöhnt und erniedrigt": Atze Schröder und Fritz Wepper bekriegen sich vor Gericht

Der Comedian Atze Schröder hat sich in seinem Bühnenprogramm das Liebesleben des Schauspielers Fritz Wepper vorgenommen, weshalb dieser ihn verklagte.

Die juristischen Auseinandersetzungen werden immer heftiger geführt und nun hat das Oberlandesgericht München Schröder verboten, einen Teil seines Programms "Schmerzfrei" weiter aufzuführen.

"Satire kann Kunst sein - nicht jede Satire ist jedoch Kunst", so die Richter über Schröders Unappettlichkeiten gegenüber Wepper. Ziel des Comedians sei es Wepper bloß stellen, er werde "verhöhnt und erniedrigt".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gericht, Satire, Atze Schröder, Fritz Wepper
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sex-Anspielung auf Gina-Lisa: Shitstorm für Bruzzler-Clip mit Atze Schröder
Urteil: Atze Schröder darf sich Niels Ruf nur noch auf drei Meter nähern
Atze Schröder auf Tweet von Niels Ruf: "Darf ich hier wenigstens ´ARSCHLOCH´ sagen?"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2013 17:45 Uhr von tante_mathilda
 
+20 | -6
 
ANZEIGEN
Sollte Atze Schröders Programm nicht besser "scherzfrei" heißen? In diesem Fall kann man den Richtern nur gratulieren...
Kommentar ansehen
12.02.2013 17:59 Uhr von Katzee
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Viele Comedians leben davon, sich über andere Menschen lustig zu machen. Herr Schröder gehört auch teilweise dazu - obwohl ich seine Art Comedy eigentlich mag. Wenn sich Herr Wepper "verhöhnt und erniedrigt" fühlt, so sollte er sich mal Gedanken darüber machen, wie er und seine Frau die aussereheliche Affaire, um die es hier geht, in der Öffentlichkeit breit getreten haben. Einfach lächerlich. Kein Wunder, dass ein Comedian die Sache aufgriff und sie auch in seinem Programm der Lächerlichkeit preis zu geben. Wenn jemand sein Privatleben in der Öffentlichkeit breit latscht, ist er selbst schuld.
Kommentar ansehen
12.02.2013 18:42 Uhr von kloetenpony
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Die Anklage wird wohl dann gegen Hubertus Albers gehen und nicht gegen die Wetzfigur Atze Schröder..
Kommentar ansehen
12.02.2013 19:00 Uhr von S8472
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@kloetenpony
Vorsicht, sonst verklagt er dich. :)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sex-Anspielung auf Gina-Lisa: Shitstorm für Bruzzler-Clip mit Atze Schröder
Urteil: Atze Schröder darf sich Niels Ruf nur noch auf drei Meter nähern
Atze Schröder auf Tweet von Niels Ruf: "Darf ich hier wenigstens ´ARSCHLOCH´ sagen?"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?