12.02.13 17:38 Uhr
 138
 

Euro erreicht Tageshoch

Am Nachmittag hat der Euro gegenüber dem Dollar ein Tageshoch erreicht.

Für einen Euro bekommt man 1,3475 US- Dollar. Gestern lag das Währungspaar EUR/USD noch bei 1,3403.

Das ist ein Zuwachs von 0,54 Prozent im Vergleich zum Vortag. Damit setzt sich der Aufwärtstrend des Euros im Vergleich zum Dollar der vergangenen Tage fort.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: paderlion
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Währung, US-Dollar, Zuwachs
Quelle: www.forexcheck.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sicherheitspersonal der Deutschen Bahn trägt künftig Körperkameras
Offene Rechnungen: China stoppt Benzin- und Diesellieferungen nach Nordkorea
Firmen geben sich bei Versteigerung von Windparks als Bürgergesellschaften aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2013 19:12 Uhr von Fireproof999
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@JohnKlautPickert

das dachte ich mir auch als ich die News gesehen hab.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Fäkalbakterien unter anderem in Eis von Starbucks gefunden
FPÖ-Posting gegen Homo-Ehe: "Franz soll nicht Lois heiraten und Sepp adoptieren"
Das "scharfe S" gibt es jetzt auch offiziell als Großbuchstaben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?