12.02.13 17:38 Uhr
 138
 

Euro erreicht Tageshoch

Am Nachmittag hat der Euro gegenüber dem Dollar ein Tageshoch erreicht.

Für einen Euro bekommt man 1,3475 US- Dollar. Gestern lag das Währungspaar EUR/USD noch bei 1,3403.

Das ist ein Zuwachs von 0,54 Prozent im Vergleich zum Vortag. Damit setzt sich der Aufwärtstrend des Euros im Vergleich zum Dollar der vergangenen Tage fort.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: paderlion
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Währung, US-Dollar, Zuwachs
Quelle: www.forexcheck.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn
"true fruits"-Chef: Seine in Stahl gegossenen Hoden sind nun Trophäe für Preis
Whistleblowing-Boom im Finanzsektor und Behördenpannen: Grüne fordern Gesetz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2013 19:12 Uhr von Fireproof999
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@JohnKlautPickert

das dachte ich mir auch als ich die News gesehen hab.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ärztekammern: Mehr ärztliche Behandlungsfehler in 2016
Sterilisation: Vasektomie - Die Verhütung für Männer
Martin Schulz-Hype: Immer mehr junge Menschen wollen SPD wählen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?