12.02.13 17:08 Uhr
 1.487
 

Neues Video zeigt Rihanna völlig nackt und emotional entblößt

Rihanna sang sich ihre Gefühle für Chris Brown nicht nur auf der Bühne der "Grammy"-Verleihung aus dem Leib, sondern stellt sie auch in ihrem neuen Musikvideo eindringlich dar.

In dem Clip zu ihrem Hit "Stay" sieht man die Sängerin völlig nackt in der Badewanne sitzen, während sie sich lediglich durch ihre Mimik ausdrückt.

Dabei wirkt sie ebenso körperlich wie emotional entblößt, während das Publikum sie in der Nahaufnahme sehr unverstellt, roh und persönlich zu sehen bekommt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aurora_075
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Rihanna, Chris Brown, Nacktaufnahme
Quelle: www.celebrity.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rapper Chris Brown verhaftet: Er soll Frau mit Pistole bedroht haben
Nach Anzeige wegen Körperverletzung: Chris Brown wettert gegen Ex-Manager
Chris Brown leistet sich Ausraster während Konzert - Fan an den Kopf getreten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2013 18:01 Uhr von Suffkopp
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Pff - ich schau garnich erst auf die Quelle - denn die mag vlt. völlig nackt sein - aber sehen tut man nichts. Ich lieg auch jeden abend nackt unter der Bettdecke.

Achso - ich war natürlich nur hier um den Kommentar abzulassen. So wie viele nach mir :)

[ nachträglich editiert von Suffkopp ]
Kommentar ansehen
12.02.2013 19:32 Uhr von sickboy_mhco
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
du und deine drecksnews
Kommentar ansehen
12.02.2013 22:06 Uhr von Marco Werner
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Kann sich noch einer an die Zeiten erinnern, als man beim Namen eines Musikers sofort an einzelne Songs erinnerte und nicht an irgendwelche Nacktauftritte, Prügelattacken, Zickereien und ähnlichen Blödsinn ?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rapper Chris Brown verhaftet: Er soll Frau mit Pistole bedroht haben
Nach Anzeige wegen Körperverletzung: Chris Brown wettert gegen Ex-Manager
Chris Brown leistet sich Ausraster während Konzert - Fan an den Kopf getreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?